Banco Casino Bratislava: Thomas Werdenich siegt beim Ten Grand

Mit dem € 10.000 GTD Ten Grand ging es gestern, den 1. Oktober, im Banco Casino Bratislava in den Freitag Abend, den Sieg holte Thomas Werdenich.

Thomas Werdenich

Für € 75 Buy-In gab es gestern 20.000 Chips (€ 10 für 10.000 Bonuschips) und 25 Minuten Levels. 99 Teilnehmer und 98 Add-Ons langten nicht, um die Preisgeldgarantie zu erreichen, nach Abzug von 10 % Fee und 5 % Staff lagen € 8.500 im Pot, die Top 10 Plätze waren bezahlt. Einige der Regulars des Banco konnten sich in die Geldränge spielen, darunter auch Leo Worthington-Leese (6./€ 510).

Der Sieg aber ging nach Österreich, Thomas Werdenich setzte sich durch  und kassierte € 2.591.

Heute Abend warten beim € 100 Twenty Grand € 20.000 GTD, gespielt wird mit 25.000 Chips (€ 10 für 10k Bonus) und 25 Minuten Levels. Um 17 Uhr geht es an die Tische. Alle Details zum kompletten Angebot  findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Rang Name Preisgeld
1.  Werdenich Thomas 2.591 €
2.  SPOT LUDOVIT 1.700 €
3.  Ronshyn Maksym 1.020 €
4.  BASA MATUS 808 €
5.  KUCERA MATUS 638 €
6.  Worthington Leese Leo Dominic 510 €
7.  KOVARIK ROMAN 425 €
8.  KOMORNY JOZEF 340 €
9.  HORVATH DOMINIK 255 €
10.  Mevlupishvili Giorgi 213 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments