News

Banco Casino Bratislava: Volles Haus zum Start der SSOP

0

Mit dem € 50 + 5 Opening Event wurde gestern, den 27. Juni, im Banco Casino Bratislava die Slovak Series of Poker (SSOP) eröffnet. Gleich 196 Entries wurden verzeichnet und so landeten € 9.408 im Pot.

Das Opening Event war gleichzeitig auch das erste der sieben Bracelet Events. So warteten auf den Sieger nicht nur € 2.167 Preisgeld, sondern auch das Bracelet im Wert von rund € 3.000. Gespielt wurde gestern mit 20.000 Chips und 25 Minuten Levels, der Re-Entry war erlaubt.

Die Top 20 Plätze wurden bezahlt, ein € 60 Bubble Deal entschärfte die Situation. Gegen 3 Uhr früh war der Final Table erreicht und alle hatten bereits € 254 Preisgeld sicher. Nina Feirer war als letzte Lady am Finaltisch. Auf Rang 7 war für sie Feierabend, als sie mit :Ad: :5h: gegen :Ah: :2h: von Santa all-in war und das Board :10s: :6c: :2d: :Ac: :Jc: brachte.

Erst im Morgengrauen fiel schließlich die Entscheidung um den Sieg. Roman Okolicany konnte sich im Heads-up gegen Peter Ralbovsky durchsetzen und sicherte sich so das Preisgeld von € 2.167 und das erste Bracelet der SSOP im Wert von rund € 3.000.

Heute startet das zweite Bracelet Event der Slovakischen Meisterschaft. Beim € 80 + 8 Fifty K geht es – wie der Name schon sagt – um € 50.000 garantiert. Mehrere Starttage werden angeboten, gespielt wird mit 20.000 Chips und 30 Minuten Levels. 10 % der Entries qualifizieren sich für Tag 2 und sind damit auch schon im Geld. Das Finale wird am Montag, den 2. Juli, um 15 Uhr gestartet. Das dritte Bracelet Event beginnt bereits morgen, beim € 425 + 200 + 25 Super Knockout sind € 25.000 GTD.

Alle Infos gibt es unter bancocasino.sk.

1. Roman Okoličány – 2.167€
2. Peter Ralbovský – 1.505€
3. Santa – 1.129€
4. Anita Mudrochová – 847€
5. Jaroslav Pipiška – 706€
6. Jozef Dvorský – 564€
7. Nina Feirer – 423€
8. Vlado Bartko – 329€
9. Adam Palkovič – 254€
10. Dox – 188€
11. Juraj Šošovička – 188€
12. Rastislav Paták – 188€
13. Matej Barták – 141€
14. Marek Mikloš – 141€
15. Jakub Fujerík – 141€
16. Frank Diter – 103€
17. Filip Krýdl – 103€
18. Miroslav Tallo – 103€
19. Ján Švagerko – 94€
20. Lukáš Gono – 94€
21. Sabine Frank – 60€*

.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT