Banco Casino: Full House beim Fifty Grand

Schon morgen beginnen die Winamax Poker Open im Banco Casino Bratislava. Mit dem € 100 Fifty Grand gab es gestern, den 24. September, den letzten Testlauf. Mit Bravour wurde der Spieleransturm gemeistert, ein Deal der letzten sechs Spieler brachte schließlich David Kazlov den Sieg.

€ 100 Buy-In und fette € 50.000 Preisgeld. Das lockt Spieler an, 50.000 Chips und 30 Minuten Levels (€ 10 Add-On für weitere 10.000 Chips) sorgten für eine sehr lange Pokernacht. 525 Teilnehmer und 478 Add-Ons wurden verbucht, die € 50.000 Garantie damit geknackt. Nach Abzug der 10 % Fee und 5 % Staff kamen € 48.688 in den Pot, die Top 53 Plätze waren bezahlt.

Viele deutschsprachige Spieler waren mit am Start und konnten sich teilweise auch wieder gut platzieren. Erst in den Morgenstunden war der Final Table gefunden, David Kazlov war der klare Chipleader. Alle hatten nun bereits € 998 sicher, auf den Sieger warteten € 11.010. Als es mit sechs Spielern in eine Pause ging, fand man einen Deal, der schließlich David Kazlov auch den Sieg für € 5.717 brachte. Martin Lechner war der Shortstack und konnte sich noch über € 4.277 freuen.

Schon ab morgen dreht sich alles um die ersten Winamax Poker Open. Gemütlich mit drei Turnieren geht es los, das € 440 + 60 Main Event startet am Mittwoch. Der Turnierplan ist – wie man es von Winamax gewohnt ist – sehr voll, eine breite Auswahl an Turnieren sorgt für viel Abwechslung und auch im Cash Game darf man sich auf sehr viel Action freuen. Ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO wird durchgehend gespielt. Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter [email protected] (englisch) wenden. 

Rang Name Preisgeld
1 Kazlov David 5.717 €
2 Kovacs Zoltan 5.332 €
3 Ezsol Andras 5.313 €
4 Martin Colm 4.715 €
5 Sabic Enes 4.598 €
6 Lechner Martin 4.277 €
7 Grochál Stanislav 1.560 €
8 Fusciardi Lorenzo 1.205 €
9 Szikrai Almos 998 €
10 Grábics Tamás 660 €
11 Lazar Marius 660 €
12 Asanger Gernot 660 €
13 Garcia Gonzales 540 €
14 Poluk Daniel 540 €
15 Ursoleo Giovanni 540 €
16 Brenner Daniel 450 €
17 Spyrou Spyros 450 €
18 Llona Gallego Jagoba 450 €
19 Maté János 400 €
20 Dorel Peter Gavril 400 €
21 Lokšo 400 €
22 Todorovic Slavko 400 €
23 Feirer Daniel 350 €
24 San Miguel Sanchez Eduardo 350 €
25 Bartuschk Fabian 350 €
26 Kučera Matúš 305 €
27 Solymosi Szabolcs 305 €
28 Lovric Daniel 305 €
29 Connick Darren 305 €
30 Heldák Radovan 305 €
31 Zimáni Michal 305 €
32 Musil Martin 305 €
33 Častvan Ján 305 €
34 Urhan Nazike 305 €
35 Coural Wolfgang 305 €
36 Thiel Augusto 260 €
37 Tod Josef 260 €
38 Milaberský Ondrej 260 €
39 Kolos Peter 260 €
40 Bakacs Janos 260 €
41 Rafael Otto 260 €
42 Panák Igor 260 €
43 Piekarski Mateusz 260 €
44 Dumitreasa Ioan 260 €
45 Dudok Branislav 215 €
46 Klugsberger Andras 215 €
47 Benko Tibor 215 €
48 Kubelka Johann 215 €
49 Teniev Jusup 215 €
50 Meszároš Laszlo 215 €
51 Sampere Mora Alejandro 215 €
52 Fernandez Diaz De Espada Marc 215 €
53 Gavin Ryan 215 €

Die kommenden Events:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments