News

Banco Casino Masters: Boris Z. übernimmt die Führung

Einen Ansturm gab es gestern, den 16. August, am dritten Starttag der € 100.000 GTD Banco Casino Masters im Banco Casino Bratislava. Gleich 213 Entries konnten verzeichnet werden und damit stehen bereits 486 Entries zu Buche.

Schon zum Start des dritten Flights des € 170 No Limit Hold’em Turniers waren die Tische gut gefüllt und zwischendurch gab es auch eine Warteliste. Gespielt wurde wieder mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels, die Top 15 % der unique Players qualifizierten sich für Tag 2. Mit dem Ende des Tages hat jeder verbliebene Spieler den Min-Cash sicher und erhält € 170 sofort.

Mangels ansprechendem Turnierangebot in Wien zog es gestern viele Ostösterreicher ins Banco – Walter Weisz, Josef Tod, Günter Jakwerth, E.,A., Fitim Lahi, Stefan Raschbauer, PH, Sigi Rath, Thomas Frewein und einige mehr waren angetreten, die Ausbeute am Ende aber mager. Nur Thomas Frewein konnte sich für Tag 2 qualifizieren.

Einen sehr guten Tag erwischte Boris Z., der mit 1.320.000 Chips den Tagessieg und die Gesamtführung holen konnte. Von den insgesamt 486 Entries sind aktuell 55 Spieler für Tag 2 qualifiziert, mehr als € 82.000 liegen bereits im Pot.

Heute steht um 15 Uhr der letzte reguläre Flight auf dem Programm, um 22 Uhr gibt es den Turbo Heat mit 15 Minuten Levels. Damit sollte dann auch schon heute die € 100.000 Preisgeldgarantie fallen, morgen Sonntag gibt es noch den letzten Turbo Heat, bevor es dann in Tag 2 geht.

Alle Details und den Livereport zum Event findet Ihr unter bancocasino.sk.

Name Chip Count  Flight
Z. Boris 1.320.000 1C
Okoličány Roman 1.169.000 1A
Botló Tomáš 894.000 1C
Van Leeuven Thomas 790.000 1A
Pavelka Róbert 696.000 1C
Višňovský Matúš 688.000 1C
Marián Šestina 661.000 1B-K
Macháček Martin 570.000 1B-B
Mišenka Marcel 499.000 1B-B
Novák Jaroslav 493.000 1C
Valent Vladimír 459.000 1B-B
Picek Dávid 448.000 1A
Gavril-Dorel Peter 446.000 1B-B
Michal Riczák 425.000 1A
Burgan Marek 402.000 1C
Bohóny Karol 401.000 1C
Polakovič Ľuboš 396.000 1B-B
Zacharovský Martin 391.000 1C
Michalík Jakub 376.000 1A
Asner Noam 373.000 1C
Frewein Thomas 364.000 1C
Biznár Adam 357.000 1B-B
Dohnány Roman 348.000 1A
Grábics Tamás 334.000 1B-B
Ganglbauer Markus 332.000 1A
Paták Rastislav 318.000 1B-B
Desset Dominik 303.000 1A
Libo Jozef 298.000 1C
Kostúr Marek 292.000 1B-B
Lohnický Milan 276.000 1B-B
Gašperan Michal 275.000 1C
Krisztián Ferenc Gyorgi 255.000 1B-K
Radovan Kakuloš 234.000 1B-K
Haščák Zdenko 230.000 1C
Alexiss Peter 226.000 1C
Pirník Andrej 225.000 1C
Maslík Matej 220.000 1B-B
Molčan Tomáš 199.000 1A
Milaberský Ondřej 194.000 1B-B
Blahovský Andrej 192.000 1A
Dušan Sninský 186.000 1B-K
Gyurics Tamás 177.000 1C
Joachymstál Martin 175.000 1C
Hanzely Peter 173.000 1C
Paška Andrej 163.000 1C
Kusza Dávid 158.000 1C
Nica Sebastian 150.000 1C
Remenár Igor 150.000 1C
Jurič Patrik 149.000 1A
Evmoiridis Ioannis 147.000 1A
Krajan Jozef 117.000 1A
Pidaný Ľubomír 105.000 1C
Štefan Emodi 104.000 1B-K
Olaru Mircea George 90.000 1A

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments