Pokerstars

Beim PokerStars Red Spade Open um $1.000.000 spielen

$1.000.000 Preisgeld ist eigentlich bei den Turnieren auf PokerStars keine Besonderheit, denn alleine jeden Sonntag geht es bei der Sunday Million um genau soviel. Beim Red Spade Open beträgt das Buy-In aber nur $55 und dafür darf man eben um eine garantierte Million Dollar an Preisgeld spielen. Start ist um 21 Uhr.

Auf den Sieger der Red Spade Open warten zumindest $200.000. Beim letzten Event im Februar holte sich der Österreicher crackin_ty ohne Deal den Sieg und staubte so satte $247.378 ab. Er musste dafür aber auch 24.375 Spieler hinter sich lassen.

Neben dem garantierten Preispool lockt auch noch die Kopfgeldprämie auf die teilnehmenden PokerStars Pros. Denn wer einen von ihnen aus dem Turnier befördert, darf sich über $100 freuen. Und es werden sehr viele der Teammitglieder mitspielen, was noch einiges an Extrageld bedeutet.

Zahlreiche Satellites wurden für das Turnier schon gespielt und auch heute laufen noch bis kurz vor Turnierbeginn die Qualifikationsturniere. Mit ein bisschen Glück kann man sich so das Ticket bereits ab $0,55 sichern.

Die Details zum Turnier findet Ihr unter http://www.pokerstars.eu/de/poker/promotions/red-spade-open/.


3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
schlechter Spieler
8 Jahre zuvor

Ich liebe es! Welcher Pro, Möchtegern-Pro oder Arbeitslose mit halbwegser Bankroll kann solche Turniere zu den immer unmöglichsten Zeiten für uns Europäer spielen..! :/

schlechter Spieler
8 Jahre zuvor

Ok, Urlaub geht auch! 🙂

Nutsroli
8 Jahre zuvor

Deiner Logik kann man nicht leicht folgen. Gerade die eben erwähnten können solche Turniere spielen.