News

Bellagio $25K – Ben Lamb bezwingt Daniel Negreanu

Im Bellagio in Las Vegas fand zum ersten Mal ein $25.000 Mixed Game High Roller statt. Den Sieg schnappte sich Ben Lamb, Runner-Up wurde Daniel Negreanu.

High Roller Events gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Alleine mit den $25K Events im ARIA gibt es alle vier Wochen satte Action in Sin City. Im Bereich der Mixed Games, ist das Angebot jedoch dünn gesät. Damit die Grinder nicht auf die jährliche $50K Player’s Championship der WSOP hinfiebern müssen, hat das Bellagio nun ein neues High Roller ins Programm aufgenommen.

Initiator des Turniers ist Daniel Negreanu. Der gebürtige Kanadier gehört zum treuen Kundenstamm und hat mit dem Casino einen Deal ausgehandelt. Negreanu war so begeistert von einem regelmäßigen Mixed Game Event in Bobby’s Room, dass er sich um die komplette Struktur kümmerte.

Gestern gab es den ersten Testlauf und insgesamt 25 Entries kamen zusammen. Gespielt wurde ein Ten-Game Mix (8-Game, NL 2-7, Badugi). Zu den Spielern gehörten Scott Seiver, Andrew Robl, Eric Wasserson, Brian Rast, Ben Yu, Eli Elezra sowie Mike Gorodinsky.

Die $625.000 an Preisgeldern verteilten sich auf die Top 4. Bubble Boy wurde Keith Gipson, der sein letzten Chips beim NL Deuce-to-Seven gegen Ben Lamb abtrat. Gipson ging vor dem Draw mit einem J-T Pat all-in. Lamb callte, tauschte zwei Karten und traf ein 9-5 Low. Ben Lamb hatte auch am Ende die Nase vorne.

Die Entscheidung im Heads-Up gegen Daniel Negreanu fiel im PLO. Am Turn gingen die Stacks in die Mitte. Negreanu hielt 4d: , Lamb und der River brachte den Flush. Negreanu war danach extrem short und das Turnier zwei Hände später beendet. Negreanu kassierte als Runner-Up $175.000, Ben Lamb erhielt als Sieger $281.250.

 

One card away from winning it and had him in bad shape! 2nd place for $175k was worth leaving the house.

A post shared by Daniel Negreanu (@dnegspoker) on

Bellagio $25K Mixed Game High Roller Re-Entry

Buy-In: $25.000
Entries: 25
Preisgeld: $625.000

1.: Ben Lamb, $281.250
2.: Daniel Negreanu, $175.000
3.: Alan Richardson, $106.250
4.: Lamar Wilkinson, $62.500


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments