Casinos Austria

Bernd Wolf gewinnt die Bodensee Poker Championship

1

Das € 1.200 Main Event der Bodensee Poker Championship ist entschieden. Die letzten drei Spieler einigten sich gestern Sonntag, den 8. März, auf einen Deal, der Bernd Wolf den Sieg und mit € 26.670 das meiste Preisgeld einbrachte.

bodenseepoker2015Von den 113 Entries waren noch 27 übrig, die gestern im Casino Bregenz ins Finale gingen. Der Preispool von € 124.752 wurde auf die ersten 13 Plätze aufgeteilt und so ging noch die Hälfte der Spieler leer aus, darunter auch die Shortstacks Vinicio D’Dangelo, Horst Riedlinger und Kurt Herrmann. Auch Guschti, der schon zwei Events der Turnierwoche für sich entscheiden konnte, hatte dieses Mal mit der Entscheidung nichts zu tun. Andere dagegen erwischten einen guten Finaltag – Murat Yilmaz und Ivo Donev schafften es beide in die Geldränge, Ivo Donev sogar an den Final Table. Hier musste er sich dann aber mit Rang 8 für € 4.430 begnügen.

Beendet wurde das Main Event mit einem Deal der letzten drei. Heinz Kamutzki, Andreas Waltl und Bernd Wolf teilten das verbliebene Preisgeld, wobei Bernd Wolf mit € 26.670 das meiste und auch den Sieg einstrich.

 

Rang Vorname Name Nation Preisgeld Deal
1 Bernd Wolf D 35.620 € 26.670 €
2 Andreas Waltl A 23.080 € 25.000 €
3 Heinz Kamutzki D 14.970 € 22.000 €
4 Freshman D 11.230 €
5 N N 8.480 €
6 Moritzli CH 6.860 €
7 Willy Salzgeber A 5.610 €
8 Ivo Donev A 4.430 €
9 Anonymus 3.492 €
10 Ljubodrag Milojevic CH 3.120 €
11 Sandro Zarriello A 2.620 €
12 Murat Yilmaz A 2.620 €
13 Markus Dürnegger A 2.620 €

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT