News

Besim Hot is running hot again

Er ist wieder da und terrorisiert die Pokertische. Die Rede ist von Besim Hot, der gestern Freitag, den 4. Oktober, die Spieler beim CHF 2.200 No Limit Hold’em Event des Grand Limit im Grand Casino Luzern die Spieler fest im Griff hatte. Er geht als Chipleader heute um 14 Uhr in Tag 2.

besim_luzernNach dem enttäuschenden ersten Starttag waren die Tische gestern deutlich voller. 64 Spieler waren beim Grand Limit gestern am Start, vier Mal wurde auch die Re-Entry Option bemüht. Damit hat die Premiere des Grand Limit eine Gesamtentry-Zahl von 97, was für das erste große Event des Grand Casino Luzern doch sehr ansehnlich ist. Im Pot liegen somit CHF 194.000, die Top 9 Plätze werden bezahlt. Auf den Sieger warten CHF 67.900, aber der wird erst morgen Sonntag feststehen.

Gestern waren neben Besim Hot auch Dario Wyler, Andre Mayr, Roberto Finotti, Thomas Hofmann, Ronny Kaiser, Fabian Pongratz, Udo Kalweit, Stefan Zollinger, Walter Blättler, Ralph Kalman, Elliott Jucker, Jonas Garstick, Julian Stuer als auch Jürg Richards mit von der Partie.

Besim Hot legte seinen gewohnt actionreichen Start hin. Nachdem er zwischenzeitlich schon auf 15k zurückgefallen war, übernahm er dann die Führung und sorgte für entsprechende Action an seinem Tisch. 277.400 Chips sammelte er bis zum Ende von Level 7 – deutlich mehr als Simon Boss, der Chipleader von Tag 1A. Auch Ronny Kaiser hat Tag 2 erreicht, liegt aber mit 38.200 sogar unter Startdotation.

Heute um 14 Uhr geht es in den zweiten Tag und damit auch um das Erreichen des Final Tables, was gleichzeitig auch die Bubble bedeutet. Die Live-Coverage zum Event findet Ihr wie gewohnt unter www.buy-in.ch. Und wer selber spielen will, kann das beim CHF 440 No Limit Hold’em Side Event tun – die Infos dazu findet ihr unter grandcasinoluzern.ch.

1 Hot Besim 277.400
2. Boss Simon 223.600
3. Wyler Dario 194.000
4. kha Vo 187.800
5. Roder Lorenz 152.200
6. Richards Jürg 128.300
7. Neziri Liridon 128.000
8. Jucker Elliott 117.600
9. Walker Tom 105.500
10. Wicki Ramon 105.500
11. Rast Josef 105.300
12. Garstick Jonas 103.000
13. Henschel Nicolai 101.000
14. Back Michael 99.800
15. Schwander Sebastian 96.600
16. Durrer Markus 90.900
17. Peter Ralf 90.900
18. Schamaun Martin 87.800
19. Häcki Gerhard 87.100
20. Gunzinger Johan 84.500
21. Fluri Andreas 72.300
22. Keller Oliver 72.200
23. Schneebeli Thomas 68.700
24. Hugi Niklaus 68.200
25. Bizai Roberto 62.400
26. Blättler Walter 62.000
27. Hamidou Jules 59.400
28. Bissig Othmar 57.300
29. Müller Marco 55.500
30. Zollinger Stefan 54.400
31. Nguyen Phuong 53.900
32. Friedmann Eric 53.400
33. Schmid Werner 49.700
34. Jundt Raphael 46.300
35. Zumkehr Gert 44.900
36. Bachmann Roland 42.000
37. Schwab Roger 39.500
38. Bodmer Lukas 39.100
39. Kaiser Ronny 38.200
40. Staubli Armin 37.700
41. Boschetti Yves 37.300
42. Tanasomboon Tanes 32.000
43. Schneider Christian 30.100
44. Horni Jan 28.700
45. Stuer Julian 27.600
46. Zeiter Diego 27.500
47. Steudler René 26.900
48. Bucher Dominic 23.100
49. Tolone Domenico 23.000
50. Fischer Roger 16.100

1. CHF 67.900
2. CHF 43.650
3. CHF 28.130
4. CHF 16.490
5. CHF 12.125
6. CHF 9.215
7. CHF 6.790
8. CHF 5.335
9. CHF 4.365


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments