News

Betsson entdeckt die Fußballfans

Mit der Soccer Challenge hat Everest Poker einen Volltreffer gelandet. Nun startet Betsson den 1. Poker-Fan Cup für die deutschen Fußballfans. Gespielt wird aber online und ohne Fußball Stars. Gesucht wird der beste Pokerspieler unter den Fußballfans.

Bis 25. Dezember ist noch Training angesagt, ehe es am 29. Dezember dann Ernst wird. Mindestens zehn Spieler müssen sich finden, damit der Fußballclub in der Liga vertreten sein kann. In der Zeit von 29. Dezember 2008 bis 19. Januar 2009 finden an vier Vorrundentagen die vereinsinternen Turniere statt. An vier Spieltagen finden pro Club die Ausscheidungen statt. Zwar starten die Turniere alle zur selben Zeit, es spielen aber nur die Fans der jeweiligen Mannschaft gegeneinander. Die besten 20 Prozent des Clubs sichern sich das Finalticket. Das große Finale wird dann am 26. Januar 2009 gespielt.

Beim Finale geht es um einen Preispool von $5.000. Doch viel wichtiger ist doch, welcher Fußballclub die besten Pokerfans hat. Der Sieger im Finale erspielt sich nämlich nicht nur ein Preisgeld, sondern ein Freeroll für alle seine Mannschaftskollegen.

Seit 6. November laufen nun schon die Freerolls der Aufwärmphase. Und es haben sich doch schon zahlreiche Fanclubs gefunden. Über 300 Turniere werden insgesamt gespielt, ehe feststeht, welcher Fußballclub die besten pokerspielenden Fans hat. Und wer weiß, vielleicht gibt es auch irgendwann ein Freundschaftsspiel mit den Fußballstars. Wobei da sicherlich egal wäre, ob am Rasen oder am Filz.

Alle Infos zum 1. Poker-Fan Cup findet Ihr unter www.pokerfancup.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments