WSOP Events weltmeister

Big One for One Drop – Countdown zum Megaspektakel

In zwei Wochen startet die One Drop Extravaganza im Casino de Monte-Carlo. Für das €1.000.000 Big One For One Drop gibt es bereits 35 Anmeldungen.

One Drop InvitationalVom 13. bis 17. Oktober findet die Monte-Carlo One Drop Extravaganza statt. Acht High Roller und Super High Roller werden für reichlich Action sorgen. Das ganz große Highlight ist zweifelsfrei das Big One For One Drop, welches mit €1 Million Buy-In und optionalen Re-Entries das teuerste Turnier aller Zeiten ist.

ONE DROP, die Group Monte-Carlo Société des Bains de Mer sowie Caesars Interactive Entertainment haben nun die finale Schedule sowie Details zum großen Spektakel bekannt gegeben. Viele Änderungen im Vergleich zur vorläufigen Schedule gab es nicht. So wurde die Rake etwas angehoben und es gab Änderungen bei den Startzeiten.

Sicherlich sehr spannend ist die Tatsache, dass bereits 35 Spieler zugesagt haben. Mit der Aussicht auf ein paar Late Entries und Re-Entries geht es damit um mindestens €31,11 Millionen an Preisgeldern.

Wie wir bereits im Sommer berichteten, so sind Poker-Pros ausgeschlossen und anmelden dürfen sich nur Amateure, die jedoch zusätzlich von Schirmherr Guy Laliberté abgesegnet werden. Unklar ist, wie es sich mit den Turbo Satellites verhält beziehungsweise, ob hier Profis ein Schlupfloch geboten bekommen.

So oder so werden die Poker-Pros vor Ort sein. Zum einen gibt es die Side Events (€10.000 – €100.000), zum anderen darf sich jeder Big One-Spieler einen Coach nehmen, der ihm auch zwischen den Händen und in den Pausen unter die Arme greift. Im Gegenzug tritt der Spieler 2,5% der Gewinne an den Poker-Pro ab.

Ein Cash Game mit €1.000.000 Buy-In gibt es am Montag den 17. Oktober. Im Vorfeld wird es reguläre Cash Games geben, wobei es NLHE, PLO, Chinese Poker und Mixed Games im Angebot geben wird.

Die Big Bet Games werden von €25/€50 bis €1.000/€2.000 angeboten, Chinese wird mit €100 bis €5.000 pro Punkt gespielt und bei den Mixed Games gehen die Limits bis €40.000/€80.000. Die Min Buy-Ins liegen zwischen €2.500 bis €200.000 (Big Bet und Limit Games) und €10.000 bis €500.000 (Chinese). Eine Obergrenze gibt es nicht.

Monte-Carlo One Drop Extravaganza

Datum: 13. bis 17. Oktober 2016
Ort: Casino de Monte-Carlo
Events: 8 + 6 Satellites
Buy-Ins: €10.000 bis €1.000.000

One Drop Extravaganza Schedule (Final)

Event Buy-In
Donnerstag, 13. Oktober 2016
10 Uhr Big One Super Turbo Satellite Step 1 €10.000
15 Uhr Big One Super Turbo Satellite Step 2 €50.000
20 Uhr Big One Super Turbo Satellite Step 3 €250.000
Freitag, 14. Oktober 2016
14 Uhr Big One For One Drop – Day 1 €888.889 + €111.111
15 Uhr €10k NLHE €9.300 + €700
18 Uhr €10k PLO €9.300 + €700
20 Uhr Satellite to 25k €5.250 + €250
Samstag, 15. Oktober 2016
12 Uhr Big One For One Drop – Day 2
13 Uhr €25k NLHE €23.500 + €1.500
17 Uhr €10k Mixed NLHE/PLO 6-Max €9.300 + €700
20 Uhr Satellite to 25k €5.250 + €250
Sonntag, 16. Oktober 2016
12 Uhr Big One For One Drop – Final Table
13 Uhr €10k Mixed NLHE 6-Max €9.300 + €700
17 Uhr €50k Heads-Up NLHE €47.500 + €2.500
20 Uhr Satellite to 100k €10.400 + €400
Montag, 17. Oktober 2016
11 Uhr €100k NLHE €96.500 + €3.500
12 Uhr High Roller Cash Game €1.000.0000

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments