WSOP Events weltmeister

Binion’s lädt zur Summer Series

0

Eine Turniereserie im Binion’s, der Geburtsstätte der WSOP, darf in diesem Sommer auch nicht fehlen, ebenso wenig wie ein Besuch in Downtown Vegas. Die Summer Series im Binion’s bietet von 1. Juni bis 1. Juli einen bunten Varianten Mix mit einem $1.100 PLO, einem $1.100 NLH und einem $1.100 HORSE Championship Event.

Während in Europa No Limit Hold’em die Turnierszene dominiert, gibt es vor allem in Las Vegas und vor allem während der World Series of Poker (WSOP) immer reichlich Abwechslung. Das macht eine Las Vegas Reise während dieser Zeit für die Liebhaber von Pot Limit Omaha, Seven Card Stud und anderen exotischen Varianten so attrakiv.

Das Binion’s bietet täglich ein kleine No Limit Hold’em Turnier, aber die Summer Series hat natürlich mehr zu bieten. Neben verschiedenen NLH Events findet man hier auch Stud und PLO, sowohl normal als auch High-Low, auch Razz wird angeboten. Das erste Main Event ist das $1.100 Pot Limit Omaha Championship Event von 19. bis 22. Juni, das zweite wird als No Limit Hold’em von 23. bis 26. Juni gespielt. Zum Abschluss gibt es noch ein $1.100 H.O.R.S.E., das von 28. Juni bis 1. Juli nach Downtown lockt.

Infos rund um das Binion’s gibt es unter binions.com und wie bei fast allen amerikanischen Casinos auf Twitter.

Vielen Dank an Alexander K., der beim Zusammenstellen seiner persönlichen Vegas-Reise auch den Binion’s Plan entdeckt und uns darauf hingewiesen hat.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT