Pokerstars

Bounty Builder Turbo Series: nEVErfOldO holt Gold für Österreich

Auch am gestrigen Tag der PokerStars Bounty Builder Turbo Series gab es Gold für Österreich nEVErfOldO holte den Sieg beim $55 NLH 4-max.

Generell waren die Brasilianer an Tag 9 der Bounty Builder Turbo Series auf PokerStars sehr erfolgreich, aber auch die deutschsprachige Community hatte Grund zu jubeln. Beim $55 NLH 4-max (#105) setzte sich nEVErfOldO im 3.058 Entries starken Feld durch und wurde dafür mit $8.988 + $7.151 nach einem Deal belohnt.

AAinvisible holte Silber beim $55 NLH 6-max (# 98) und kassierte $3.565 + $1.153. Auch LoosControl scheiterte beim $109 NLH 8-max (# 100) im Heads-up und tröstete sich mit $8.486 + $4.107. Beim letzten Turnier, dem $11 NLH (# 109) war es Foodball, der ebenfalls Runner-up wurde, er kassierte $1.584 + $376.

Das meiste Geld gab es beim $215 NLH (#101). 1.332 Entries hatten für $266.400 im Pot gesorgt, der Sieg und $17.647 + $17.938 gingen in die Ukraine an regina83h. Beim $530 Daily Cooldown SE (# 106) waren es gestern 515 Entries, die für einen Preispool von $257.500 sorgten, paulinhoo00 ($19.896 + $23.240) und WarleyBruno ($19.895 + $8.494) aus Brasilien waren die Sieger. Manni1822 aus Österreich holte Rang 5 für $6.861 + $5.246.

PokerStars Bounty Builder Turbo Series

Datum: 23. Mai bis 6. Juni
Events: 184
Buy-Ins: $5,50 – $5.200
GTD: $25.000.000

—> Bounty Builder Turbo Series Schedule

Die Ergebnisse zu Tag 9:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments