News

Bounty Hunter Days goes Grand Casino Liechtenstein

Von 14. bis 17. Oktober feiern die Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de ihre Premiere im Grand Casino Liechtenstein. CHF 100.000 sind beim CHF 125 + 100 + 25 Main Event als Preisgeld garantiert.

Akuell geht es für die Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de ins Grand Casino Aš, aber der nächste Ausflug steht auch schon fest. Während die Ausgabe ins GCA ein One-Day PKO Festival ist, gibt es im GCL im Oktober wieder ein Multi Flight Main Event. Bei einem Buy-In von CHF 125 + 100 + 25 gibt es 40.000 Chips und 30 Minuten Levels bei den regulären Flights sowie im Finale. Gespielt wird von 14. bis 17. Oktober mit insgesamt fünf Flights, der letzte ist ein Turbo Flight vor dem Finale am Sonntag. Auch in Liechtenstein heißt es „ein Main Event macht noch kein Festival“, deshalb gibt es auch Side Event Action. So  kommen die „High Roller“ beim CHF 200 + 250 + 50 BHD High Roller Event auf ihre Kosten (CHF 30.000 sind garantiert), kleinere Side Events sorgen für Abwechslung. Hinzu kommt noch ein CHF 50 + 50 + 10 PLO Bounty (CHF 5.000 GTD), damit auch die Omaha Liebhaber das passende Turnier haben.

Wie man es von den BHD kennt, darf man sich auf ein gemütliches Festival mit guten Strukturen für die Buy-Ins freuen. Poker-trip.de hat für alle wieder die passenden Packages, wobei bei einigen Angeboten die Verfügbarkeit schon knapp wird.  Den kompletten Turnierplan und die passenden Packages findet Ihr weiter unten, zu buchen sind die Packages über Poker-trip.de.

Alles rund ums GCL findet Ihr natürlich auf der Poker Facebook Seite und auf der Webseite gcli.li.
.

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments