News

Bounty Jagd mit Dragan Galic im neuen 52 Poker Club Tirol

Die Idee, Urlaub und Poker zu verbinden, hatten schon einige. Auch der 52 Poker Club, der dem Sunny Hotel Sonne in Kirchberg in Tirol angeschlossen ist, weiß um diese Option. Mitten in den Kitzbühler Alpen gelegen, lädt man von von 15. bis 18. Oktober zur großen Eröffnung mit Special Guest Dragan Galic.

Das Alpine Palace in Saalbach hat es vorgemacht. Luxus pur und ein Pokerroom, eine gute Kombination, zumindest wenn es um große Events geht. Der 52 Poker Club ist nicht ganz so groß, aber bei der Eröffnung legt man sich auch ins Zeug. Beriets ab 12 Oktober werden Sit & Go Satellites für das große Main Event gespielt. Am Donnerstag, den 15. Oktober, kann man sich bei einem € 100 No Limit Hold’em mit unlimited Rebuys und einem Add-on aufwärmen.


Das Wochenende steht aber ganz im Zeichen des Main Events. Am 16. Oktober um 15 Uhr startet das € 1.250 + 150 No Limit Hold’em Bounty-Turnier. Pro Spieler, den man aus dem Turnier befördert, darf man sich über € 125 an Kopfgeld Prämie freuen. Auf einen Kopf ist jedoch so richtig viel Geld ausgesetzt. Wer dieser sein wird, entscheidet das Los.

Das Main Event wird über zwei Tage gespielt, erst am Samstag, den 17. Oktober, wird der Sieger feststehen. Zum Abschluss des Eröffnungswochenendes gibt es noch ein € 300 No Limit Hold’em Pot Limit Omaha. Ein Rebuy und ein Add-on sind erlaubt, um auch die Kosten in Grenzen zu halten.

Die Tiroler Berge entwickeln sich mehr und mehr zu Pokerhochburgen. Angefangen beim Casino Seefeld, kamen die beiden Poker Royales in Kitzbühel und Kufstein hinzu und ab nächster Woche auch den 52 Poker Club in Kirchberg/Tirol. Den Poker-Grenztourismus freut es und man darf gespannt sein, ob der neue Cardroom einen ähnlich guten Start wie das Poker Royale in Kufstein hinlegen wird.

Alle Infos zum großen Eröffnungswochenende gibt es unter www.52pokerclub.com, das Hotel findet Ihr unter www.sunny-hotel-sonne.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments