News

Bounty Poker Tour – ein Jagdwochenende in Tallinn

Von 19. bis 22. März gibt es im Olympic Park Casino in Tallinn (Estland) die Premiere der Bounty Poker Tour. Ein Wochenende lang dreht sich alles um die Bountyjagd, das Main Event hat ein Buy-In von € 880.

  Tallinn ist einer der Poker Hotspots für die Skandinavier. Bevor der große Pokerboom über Europa hereinbrach, waren das Baltikum generell ein beliebtes Pokerziel, was jedoch durch das Überangebot ein wenig in Vergessenheit geriet. 2010 und 2011 war auch die PokerStars EPT in Tallinn zu Gast und mit Ronny Kaiser gab es 2011 auch den bislang einzigen Titel für die Schweiz.

Auch wenn Tallinn nicht unbedingt ganz oben auf Pokerliste der deutschsprachigen Community steht, sollte man immer wieder die Turnierpläne checken. Denn wie im Februar zum Beispiel zu den Kings of Tallinn geladen wird, gibt es von 19. bis 22. März die Premiere der Bounty Poker Tour. Das Projekt wurde von Spielern initiert, die Spaß am Spiel haben. Deshalb eben mit Bounties, guten Strukturen für die Buy-Ins, aber dennoch keine Marathonsessions.

Das € 800 + 80 Main Event wird über drei Tage gespielt, es gibt 80.000 Chips und 30 Minuten Levels an Tag 1. Zwölf Levels werden gespielt, die Late Reg ist noch für ein Level an Tag 2 offen. Ab Tag 2 beträgt die Leveldauer 40 Minuten. Vom Buy-In gehen € 400 in den Preispool, € 400 gibt es als PKO.

Das zweite Highlight ist das Bounty Poker Tour Olympic Special, das ebenfalls ein PKO Turnier ist. Für € 400 + 40 ist man dabei, die Hälfte ist hier ebenfalls Bountybetrag. Mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels wird hier gespielt.

Die Turniere sorgen für kurzweilige Unterhaltung und haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Es bleibt auch ausreichend Zeit fürs Cash Game – oder wer mag für ein wenig Sightseeing. Schließlich ist Tallinn nicht nur die Hauptstadt von Estland, sondern auch Weltkulturerbe. Die Altstadt ist ein Pflichtbesuch auch für Nicht-Kulturinteressierte. Aber warm anziehen, denn im März ist es doch noch recht frisch beim Spaziergang.

Alles Wichtige zur Bounty Poker Tour Premiere in Tallinn findet Ihr unter bountypokertour.com. Dort gibt es auch verschiedene Hotels im Angebot, unter anderem auch vom Hilton, in dem das Olympic Casino zu Hause ist.

Datum Zeit Event Buy-In davon Bounty
19. Mrz 16:00 Opener PKO € 300 + 30  € 100
19. Mrz 20:00 Bounty Satellite € 150 + 20  € 50
20. Mrz 14:00 Main Event PKO Tag 1 € 800 + 80 € 400
20. Mrz 18:00 Bounty Satellite € 200 + 25 € 100
20. Mrz 21:00 Ultra Bounty € 300 + 30 € 200
21. Mrz 14:00 Main Event PKO Tag 2 (Late Reg) € 800 + 80  € 400
21. Mrz 18:00 BPT Olympic Special PKO Tag 1 € 400 + 40 € 200
22. Mrz 14:00 Main Event PKO Finale
22. Mrz 14:00 BPT Olympic Special PKO Finale  – 

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments