News

CAPT Seefeld – Tipp Dir Dein Ticket!

Und es hört nicht auf den verspäteten Weihnachtsgeschenken. Am 9. Januar 2009 startet in Seefeld die CAPT-TOUR 2009. Edgar Stuchly, Pokermanager der Casino Austria, gewohnt großzügig und deswegen präsentieren wir Dir stolz eine weitere Episode aus der Serie „Tipp Dir Dein Ticket“.

Das Pokerpaket besteht aus dem Buy-in für das € 500 No Limit Hold’em Freezeout am 10. Januar 2009 plus zusätzlich einem pauschalen Reisekostenzuschuss von € 200. Und um der wunderschönen Skiregion Seefeld gerecht zu werden, verlassen wir bei diesem Tipp-Spiel den gewohnten grünen Rasen und widmen uns den Adlern der Lüfte.

Die Vier-Schanzen Tournee, der tradtionelle kleine sportliche Lichtblick zur Jahreswende, im Mittelpunkt der alles entscheidenden Gewinnfrage. Wie viele gewertete Meter wird der Gesamtsieger der aktuellen Vierschanzentournee in seiner Bilanz haben? Uns interessieren keine Haltungsnoten und sonstige Kindereien – Das gibt es schließlich beim Pokerspieler auch nicht. („Gus Hansen hat mit As hoch Flush zwar die bessere Hand, aber wegen ostentativen Lümmelns am Pokertisch gewinnt doch Jamie Gold den Pot“) – wer will so was haben? Wir bleiben bei den messbaren Daten und zwar – um es nochmals ganz klar zu definieren – wie viele Meter wird der Sieger der Gesamtwertung in allen vier Bewerben zusammen (mit jeweils zwei Durchgängen) gesprungen sein?
Beim ersten Bewerb in Oberstdorf erreichte der Sieger Simon Ammann im 1.Durchgang 136,5 Meter und im 2.Durchgang immer noch 134 Meter. Somit brächte es der Schweizer in unserer Wertung bisher zu 270,5 Meter. (nachzulesen etwa auf der offiziellen Homepage der FIS http://www.fis-ski.com/de/disciplines/skispringen.html oder in der Tageszeitung Deines Vertrauens.

Um jetzt bei unseren Tipp Dir Dein Ticket Gewinnspiel mitzumachen, musst Du uns nur ein Mail an seefeld@pokerfirma.de mit deinem Tipp schicken. Der Einsendeschluss ist Sonntag, der 4. Januar 2009 um 11.45 Uhr. Du kannst Dir also noch in Ruhe das Neujahrsspringen (Garmisch Partenkirchen) ansehen und dann Deine Entscheidung treffen. Der Rechtsweg bleibt wie immer ausgeschlossen und der Gewinner des Tickets wird von Pokerfirma.de per Mail verständigt.

PS: Als harter Hund, dem kein Aufwand zu gewaltig und kein Risiko zu groß ist, wenn es darum  geht, für die Leser von Pokerfirma.de exklusiv und hautnah zu berichten, habe ich mich beim österreichischen Rundfunk als Kameraspringer beworben. Aus mir nicht erklärlichen Gründen bekam aber Andi Goldberger den Vorzug. – Schade.


4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
rosebud
11 Jahre zuvor

welcher skispringer die tournee gewinnt muss man auch sagen? oder wirklich nur die meter?

mittendorfer gerold
11 Jahre zuvor

bin in innsbruck als vorspringer eingeteilt, wenn willst überlaß ich dir sehr gerne meinen platz!!!! :mrgreen:

Sandra
11 Jahre zuvor

Wer hat gewonnen? Ein Deutscher oder ein Österreicher? 😉