Casinos Austria

CAPT Seefeld: Ansturm beim PLO

Gestern, den 23. Januar, wurde das € 500 + 50 Pot Limit Omaha Deepstack eröffnet. Gleich 109 Entries gab es und so landeten € 54.500 im Pot. 16 Spieler kommen heute zum Finale wieder, auf den Sieger warten € 15.560.

Viele waren gestern extra zum PLO Turnier nach Seefeld gekommen, aber natürlich waren auch einige am Start, die schon die ganze Woche hier sind. Unter anderem waren die Dortmund mit HL, Reindiesteine, dem Spanier, Hawkeye und Layslight am Start, auch Alex Rettenbacher, Sven Lucha, Thomas Pohnke, Jan-Peter Jachtmann, Daniel Montagnolli, Sebastian Langrock, Erich Kollmann und viele mehr versuchten ihr Glück.

50.000 Chips und 30 Minuten Levels boten reichlich Spielraum für diverse Fantasien, 14 Levels galt es zu absolvieren. 81 Spieler und 28 Re-Entries kamen zusammen, nach 14 Levels waren noch 16 Spieler übrig und die 13 Geldränge sich schon in Schlagdistanz.

Um 14 Uhr geht es ins Finale und wer sich durchsetzt, könnt Ihr im Live-Blog mitlesen. Wer doch lieber selber spielt, hat heute um 14 Uhr ein € 200 + 24 NLH Deepstack und um 17 Uhr das € 300 + 30 Satellite fürs Main Event zur Auswahl. Alle Infos unter poker.casinos.at.

Redraw:

Vorname Name Nation Chipcount Tisch Platz
Victor   D 158.000 12 1
Gerhard Schleicher D 145.000 12 2
ReinDieSteine   D 355.000 12 3
Ola   D 569.000 12 4
Matthias Steck D 257.000 12 5
        12 6
berchkamp   CH 240.000 12 7
Mario Halbertschlager A 409.000 12 8
Alexiou Kostas GR 373.000 12 9
Spanier   E 679.000 13 1
Amar Begovic BIH 133.000 13 2
Trumpeltier   D 252.000 13 3
Said El-Issaoui FIN 156.000 13 4
        13 5
Nenad Markovic HR 354.000 13 6
Florian Fuchs A 419.000 13 7
Viktors Vorobjovs LAV 299.000 13 8
Thomas Wieser A 644.000 13 9

 

Payouts:

Rang Vorname Name Nation Preisgeld
1.       15.560 €
2.       10.080 €
3.       6.540 €
4.       4.900 €
5.       3.700 €
6.       3.020 €
7.       2.450 €
8.       1.940 €
9.       1.530 €
10.       1.360 €
11.       1.140 €
12       1.140 €
13.       1.140 €

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments