News

Cashgame Warm-up zur EPT Prag

Von 5. bis 10. Dezember gastiert die PokerStars European Poker Tour (EPT) wieder in Prag, genauer gesagt im Hilton Hotel. Bereits zum dritten Mal gibt es zudem ab 1. Dezember auch ein Warm-up, bei dem viel Cashgame-Action garantiert wird.

Der Deal, den man über die Seite www.timetopoker.com angeboten bekommt, ist der vielen amerikanischen Casinos ähnlich. Eine bestimmte Stundenanzahl Cashgame spielen und dafür wohnt man umsonst.

Konkret sieht das Angebot so aus. Von 1. bis 4. Dezember kann man drei Nächte zum Preis von € 400 buchen. Darin inkludiert sind die Nächtigung im Double Room, Frühstück, freies Parken, kostenloses Essen und Trinken im Casino und zudem noch zwei Mal täglich ein Single Table Satellite fürs Main Event. Der Preis von € 400 ist schon ganz ok, wenn man aber täglich mindestens fünf Stunden spielenderweise am Cashgame Tisch verbringt, dann ist dieses Package for free.

Das Angebot gilt übrigens auch, wenn man von 1. bis 11. Dezember bucht. Das heißt, dass man für die zwölf Tage zwar insgesamt € 1.340 an Kosten einkalkulieren muss, allerdings kann man mit dem fünf Stunden/Tag zumindest € 400 für die ersten vier Tage sparen.

An den Cashgametischen wird No Limit Hold’em und Pot Limit Omaha angeboten, die Blinds beginnen bei CZK 100/200 (ca € 4/8).

Schon in den letzten Jahren gab es dieses Warm-up zur EPT und es herrschte schon durchwegs gute Action an den Tischen. Auch in diesem Jahr rechnet man trotz WPT-Konkurrenz mit guten Partien. Buchen kann man das Angebot unter www.timetopoker.com.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Boban
10 Jahre zuvor

Das sind sicher ur gute Tische wenn sich da lauter Schnorrer einquartieren :-))).