Turnierergebnisse - Deutschland

Casino Baden-Baden lädt zur 11. Baden-Württembergischen Poker Meisterschaft

0

Auch dieses Jahr wird im Casino Baden-Baden die Baden-Württembergische Poker Meisterschaft ausgetragen. Von 8. bis 10. November lädt das € 1.600 No Limit Hold’em Turnier an die Tische.

Letztes Jahr gab es mit 333 Entries einen Teilnehmerrekord, allerdings mit einem Buy-In von € 1.100. Dieses Jahr ist das Buy-In bei € 1.600 inklusive € 50 Fee und € 50 Gastrobeitrag, dafür gibt es aber 50.000 Chips für mehr Spielspaß.

Es ist das Turnier im edelsten Ambiente, denn schließlich zählt das Casino Baden-Baden zu den schönsten weltweit. Monte-Carlo, Baden bei Wien und Baden-Baden oder auch die altehrwürdigen Casinos in Spa oder Vendig vermitteln das klassische Casino-Feeling. Und so ist auch bei der diesjährigen BW Meisterschaft wieder ein gepflegtes Auftreten erwünscht.

Wer nun meint, dass dies Spieler vom Casino fernhält, der irrt. Denn schon die Satellites liefen auf Hochtouren und so darf man sich die Tage trotz höherem Buy-In wieder auf volle Tische freuen. Heute Abend gibt es in der Spielbank Stuttgart und im Casino Baden-Baden noch ein € 100 + 10 Rebuy Satellite, ehe es dann morgen um 17 Uhr in Tag 1A geht. Am Samstag um 15 Uhr folgt Tag 1B, das Finale wird am Sonntag um 14:15 Uhr gestartet. Die Startdotation beträgt 50.000 Chips, die Blinds steigen alle 40 bzw. 50 Minuten.

Alle Details findet Ihr unter casino-baden-baden.de.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT