Casinos Austria

Casino Baden: Daniel Riemer gewinnt das Special Guest Deepstack

0

Als massiver Chipleader iwar Andrej Bogdanov ins Finale beim € 300 + 30 NLH Deepstack Special Guest Bounty im Casino Baden gestartet, am Ende war es aber Daniel Riemer, der über den Sieg jubelte.

Von den 36 Entries (28/8) waren noch fünf Spieler übrig gewesen, als es heute ins Finale ging. Alle hatten € 865 als Preisgeld sicher und auch die Bounty auf win2day.at Testimonial Jessica Teusl im Wert von einem € 224 Ticket für die Landesmeisterschaft, war noch zu holen. Andrej Bogdanov war massiver Chipleader, doch es sollte nicht sein Tag werden. Daniel Riemer sorgte für den ersten Seat open, als er mit seinen Pocket 7s Günter Heinz mit verabschiedete.

Es folgten viele All-ins und oft war es Andrej Bogdanov, der die Shortstacks callte. Die Varianz war eindeutig gegen ihn und so schmolz der Riesenstack dahin. Andrej war dann selbst short und versuchte es mit gegen die Könige von Daniel Riemer. Das Board brachte keine Hilfe Andrej musste sich mit Rang 4 begnügen.

Jessica Teusl hatte sich short durchgekämpft, mit war sie dann ebenso short gegen von Daniel Riemer all-in. Das Board und Jessica nahm Platz 3. Für Daniel gab es als Bounty das € 224 Ticket. Als Chipleader ging er nun ins Heads-up gegen Hyunsil Park. Die beiden lieferten sich noch einen heißen Kampf, ehe man sich doch auf einen Deal einigte. Sil nahm als beste Lady Rang 2 für € 3.160, Daniel Riemer konnte sich über den Sieg und € 3.645 freuen.

Alles rund um die Landesmeisterschaften Wien, NÖ & Burgenland findet Ihr unter baden.casinos.at.

Rang Name Vorname Nation Preisgeld Deal
1 Daniel Riemer A 3.995 € 3.645 €
2 Hyunsil Park KOR 2.810 € 3.160 €
3 Jessica Teusl A 1.835 €  
4 Andrej Bogdanov A 1.295 €  
5 Günter Heinz A 865 €  

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT