Casinos Austria

Casino Baden: Deal zu dritt beendet das Pokermania Bounty

Nicht ganz so voll, aber gut besucht war das zweite Turnier der Pokermania im Casino Baden. 187 Entries sind es beim € 50 + 50 + 12 Bounty Turnier geworden, nach einem Deal zu dritt konnte sich Michael Ludwig über den Sieg, € 2.160 und noch einige Bounties freuen.

Erneut sorgten am Freitag, den 7. Januar, zahlreiche Spieler für ein volles Casineum im Casino Baden. Für das Buy-In gab es 20.000 Chips und 20 Minuten Levels, mit dem Eintrittspackage konnte man sich wieder 20 % zusätzliche Chips holen und als Early Bird Bonus im ersten Level gab es weitere 10 %. 125 Spieler kauften sich ein, 111 Goldpackages und 100 Early Birds erhöhten die Stacks, 62 Mal wurde dann auch noch nachgekauft. Mit 187 Entries lagen € 9.350 im Pot und noch einmal soviel wurden als Bounties ausgespielt. Als zusätzliche Bounty gab es noch ein € 50 Kopfgeld auf win2day Testimonial Jessia Teusl. Sie kam weit, aber doch nicht ins Geld.

Erneut waren wieder viele bekannte Spieler mit dabei und mit guter Stimmung und viel Trash Talk ging es Richtung Geldränge. Die Top 23 Plätze waren bezahlt, als Min-Cash gab es € 125, auf den Sieger warteten € 2.160. Recht zügig ging es zur Sache, auch die Bubble sollte nicht allzu lange dauern. In Level 23 kam es gegen 21:30 Uhr zu  einem Deal zu dritt. Michael Ludwig war massiver Chipleader und kassierte die volle Siegprämie, HD und Jürgen G. teilten sich das verbliebene Geld und konnten sich über je € 1.250 freuen.

Gegen 15 Uhr starteten die Cash Games, zwischendurch liefen sechs Tische mit € 1/3 bzw. € 2/5 NLH sowie € 2/2 und € 5/5 PLO.

Mit dem € 134 + 16 Main Event der Pokermania geht es am Samstag um 12 Uhr an die Tische. Gespielt wird mit 30.000 Chips (6k Goldbonus/3k Early Bird), die Leveldauer in den ersten zwölf Levels beträgt 30 Minuten, danach 20 Minuten. Das Turnier wird über zwei Tage gespielt, nach Level 18 (gegen 21:30 Uhr) ist Schluss und es wird am Sonntag fortgesetzt. € 20.000 Preisgeld sind bei diesem Turnier garantiert, aber schon jetzt kann man mit deutlich mehr im Pot rechnen. Quasi halb Wien hat sich zum Turnier angekündigt, deshalb gibt es auch die dringende Empfehlung, rechtzeitig vor Ort zu sein und lieber noch einen Kaffee zu genießen, als lange am Entree anzustehen.

 

Details und Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr unter baden.casinos.at bzw. auf der Poker Homepage der Casinos Austria unter poker.casinos.at.

Platz Nachname Vorname Auszahlung
1 LUDWIG Michael 2.160 €
2 HD   1.250 €
3 G. Jürgen 1.250 €
4 BLAZEK  Klaus 780 €
5 JESKE Johannes 580 €
6 HAHN Peter 440 €
7 FALTUS Wolfgang 360 €
8 OLSINA Thomas 290 €
9 GOWIN Florian 230 €
10 GEISCHLÄGER Alexander 190 €
11 FRIEDRICH Eric 190 €
12 POTH Christian 160 €
13 RATH Sigfried 160 €
14 MoIK Patrick 140 €
15 FIRLINGER Thomas 140 €
16 ARTNER Wilhelm 140 €
17 GOLLHOFER Philipp 140 €
18 RAPF Christoph 125 €
19 KRIOSS Johann 125 €
20 KELLNER Peter 125 €
21 GRÜNSTÄUDL Rosi 125 €
22 LISCHKA Lukas 125 €
23 xxx   125 €


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments