Casinos Austria

Casino Bregenz: Nikola Gasevic holt das ersten Bounty der CAPT

Gestern, den 19. Oktober, stand im Rahmen der CAPT im Casino Bregenz das € 200 + 100 + 30 Bounty Turnier auf dem Programm. Den Sieg holte sich Nikola Gasevic, Pascal Inkert wurde Runner-up.

Für das Buy-In von € 200 + 100 + 30 gab es 25.000 Chips und 25 Minuten Levels, die Early Birds konnten sich wieder über 10 % mehr Chips freuen. Unter allen, die in Level 1 schon saßen, wurde wieder ein gesponsertes € 1.100 Main Event Ticket verlost, dieses Mal war der glückliche Gewinner Andreas Heider. Er hat das Glück bei Auslosungen auf seiner Seite, schon im Juni konnte er bei einem Gewinnspiel von Jessica Teusl ein Ticket abstauben.

Insgesamt kamen gestern 66 Spieler an die Tische, weitere 32 Mal wurde nachgekauft und so waren € 19.600 im Pot, weitere € 9.800 wurden an Bounties ausgeschüttet. Zwischendurch war es recht zäh, dann aber zog das Tempo an und die 13 Geldränge sicherten jedem bereits € 530. Am Ende konnte sich Nikola Gasevic gegen Pascal Inkert behaupten und so den Sieg für € 5.100 + Bounties einfahren.

Auch heute gibt es ein Bounty Turnier, das mit € 150 + 50 + 30 günstiger ist, gespielt wird mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels.

Unter bregenz.casinos.at findet Ihr alles  rund um die CAPT Bregenz, bei Fragen steht Pokermanager Harald Tement gerne unter der Telefonnumer +43 664 8104302 oder per Email an [email protected] zur Verfügung.

 

Rang Vorname Name Nation Preisgeld
1 Nikola Gasevic A € 5.100
2 Pascal Inkert A € 3.350
3 C. S. CH € 2.400
4 Manfred Müller CH € 1.780
5 R. D. MKD € 1.350
6 M. F. A € 1.100
7 M. T. CH € 900
8 S. S. CH € 770
9 Markus Meusburger A € 650
10 Steffen Müller D € 570
11 Jakob Rapatz A € 570
12 Pringels 190   D € 530
13 S. F. D € 530

Turnierplan


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments