News

Casino Imperator: Dominik Faltinger führt vor Konstantin Karras beim Imperator Forty

Nicht ganz so viele Spieler wie erhofft brachte der gestrige Spieltag beim € 40.000 GTD Imperator Forty im Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste. Um die Preisgeldgarantie noch zu erreichen, braucht es schon einige Starter im letzten Turbo Flight des € 150 + 10 No Limit Hold’em Turniers.

Konstantin Karras und Magic Man im GCA

Gestern, den 21. August, standen zwei Starttage auf dem Programm, einmal wurde um 15 Uhr und einmal um 19 uhr gestartet, gespielt wurde dabei jeweils mit 40.000 Chips und 25 Minuten Levels. Auf Magic Man gab es eine spezielle Kopfgeldprämie von € 200, aber auch einige bekannte Gesichter mehr waren mit dabei. Konstantin Karras nahm ebenso am Tisch Platz und viele Regulars aus der oberösterreichisch/niederösterreichischen Ecke.

Gespielt wurde jeweils bis zum Erreichen der Geldränge mit 12 % der Entries. Tatsächlich schaffte es Konstantin Karras, sich den Tagessieg in Flight 1D zu holen, auch Magic Man kam heil durch den Tag. Den zweiten Flight dominierte Dominik Faltinger und er holte sich mit 1.054.500 nicht nur den Flight, sondern auch die souveräne Gesamtführung.

Heute um 11 Uhr gibt es den letzten Turbo Flight, der mit 12 Minuten Levels gespielt wird. Um 16 Uhr startet das Finale, hier werden die Blinds dann alle 40 Minuten erhöht. Um die € 40.000 Preisgeldgarantie noch zu knacken, bräuchte es dann doch einen kleinen Ansturm. Oder anders gesagt – Overlay Jäger sollten die Chance nutzen.

Auf der neuen Webseite casinoimperator.eu gibt es alle Infos zum Spielangebot, aber auch zu den Übernachtungsmöglichkeiten. Alle Infos zum Pokerangebot im Imperator findet Ihr auf der Poker Facebook Seite .

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F gesamt
Entries 14 13 51 23 35   136
Re-Entries 3 6 17 14 14   54
gesamt 17 19 68 37 49   190
left 2 3 9 5 6   25

 

Chipcounts:

Rang Name Chipcount Flight
1 Dominik Faltinger 1.054.500 1E
2 Konstantin Karras 696.000 1D
3 HempMaster 695.500 1C
4 Lipi 559.500 1C
5 Michal Čep 517.000 1A
6 Adam Vlček 483.500 1B
7 Michal Falář 465.500 1C
8 Andreas Eschlberger 390.000 1D
9 Thomas Hammerl 368.000 1E
10 Dervis Ketan 282.000 1C
11 TrashTalker 232.000 1C
12 Tomáš Kolařík 217.000 1B
13 Grany 210.000 1E
14 Danijel Kovacic 196.500 1C
15 Josef Auer 163.000 1A
16 Peter Hartl 161.000 1D
17 Schwarz 159.500 1E
18 MagicMan 558 129.500 1D
19 Milan Stanislav 114.500 1C
20 Max Eberharldt 107.000 1D
21 Valenitin Schachinger 106.500 1C
22 Thomas Firlinger 98.000 1E
23 Martin Provazník 70.500 1E
24 Michy 67.000 1C
25 Lipi 59.500 1B

 


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
MrLegitPoker
1 Monat zuvor

Schon interessant wie Karras und Magicman jeden einzelnen Flight spielen obwohl sie beide mit gutem Stack bereits im Final sind und das Turnier noch overlay hat…
Naja, muss ja jeder selber wissen wo er sein Geld verzocken will.