News

Casino Imperator: Edgar Grabner teilt beim Double Stack

Gestern, den 26. Dezember, lud das Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste zum € 4.000 Double Stack, das Edgar Grabner nach einem Deal für sich entscheiden konnte.

Die Spieler konnten gestern zwischen zwei Buy-Ins wählen. Für € 30 + 5 gab es 20.000 Chips, für € 60 + 5 startete man mit 40.000 ins Turnier. Die Leveldauer betrug 20 Minuten. Elf Spieler entschieden sich für das kleinere Buy-In, 29 für das größere. Auch bei den Re-Entries war das Verhältnis ähnlich – 6 zu 29. Die Preisgeldgarantie konnte man nicht knacken und so lagen nach Abzug der 10 % Fee € 3.600 im Pot.

Die Top 8 Plätze waren bezahlt, wobei es auf der Bubble einen Deal gab. Am Ende teilten auch die letzten vier Spieler, Edgar Grabner konnte sich über den Sieg, € 653 und noch das € 180 Ticket für das € 40.000 GTD New Years Special nächste Woche freuen.

Heute gibt es das € 45 + 5 Turbo Deepstack (€ 2.000 GTD/50k/15′), Wochenhighlight ist am Freitag das € 120 + 10 Farewell 2022 (€ 10.000 GTD/40k/25′). Die Cash Games starten ab € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf casinoimperator.eu, Aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

Rang Name Preisgeld Deal
1 Edgar Grabner € 1.000 + € 180 Ticket to 40k € 653 + € 180 Ticket to 40k
2 „PN“ € 720 € 690
3 David Visinger € 460 € 600
4 „MB“ € 363 € 600
5 Jakub Sipek € 280  
6 Roland Eger € 219  
7 Marin Sabelja € 174  
8 David Riha € 137  
9 Franz Hiebler   € 67

Vorschau

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments