News

Casino Imperator: Lukas Leitner gewinnt das Omaha Turnier

Im Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz war gestern, den 14. Februar, Omaha angesagt. Den Sieg beim € 45 + 5 PLO Turnier sicherte sich Lukas Leitner.

50.000 Chips und 20 Minuten Levels bei einer Preisgeldgarantie von € 2.000 waren die Konditionen beim Four Card Tournament. 22 Teilnehmer und elf Re-Entries gab es und so blieb es auch bei der Garantiesumme. Nach Abzug der 10 % Fee wurden € 1.800 auf die ersten 5 Plätze verteilt, ein Bubble Deal entschärfte aber den Kampf um die Geldränge.

Alexander Goller landete schließlich auf Rang 3, während sich Lukas Leitner den Sieg für € 700 sichern konnte.

Heute Abend um 18 Uhr locken € 10.000 GTD an die Tische, € 95 + 10 beträgt das Buy-In beim Imperator € 10.000. Gespielt wird hier mit 100.000 Chips und 25 Minuten Levels. Außerdem gibt es auch wieder die Specials für alle Casino Gäste. Die Infos dazu findet Ihr unter casinoimperator.eu und auf der Poker Facebook Seite.

Rang Name Preisgeld
1 Lukas Leitner 700 €
2 Peter Micaj 412 €
3 Alexander Goller 278 €
4 Tomáš Kolařík 216 €
5 Vlastimil Bárta 144 €
6 Edhem Mahmutovic 50 €

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments