News

Casino Imperator: Marco Batinic mit dem Monsterchiplead beim Imperator Fifty

Viele deutschsprachige Spieler waren gestern, den 22. Oktober, Tag 1C beim € 50.000 GTD Imperator Fifty im Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste am Start, Marco Batinic holte sich den Monsterchiplead.

Zwei der insgesamt sechs Flights beim € 165 + 15 No Limit Hold’em Turnier waren schon gespielt, gestern  ging es mit Tag 1C wieder in einen regulären Flight, der mit 80.000 Chips und 25 Minuten Levels gespielt wurde. 48 Starter konnten sich sehen lassen, viele deutschsprachige Spieler, vor allem Österreicher, waren mit von der Partie. Trotz der vielen Chips wurde die Re-Entry Option gleich 24 Mal genutzt und so stehen vor den letzten beiden regulären Flights 125 Entries zu Buche. Da ist noch immer einige Luft zur € 50.000 Preisgeldgarantie, aber es folgen noch drei Flights.

Gespielt wurde gestern wieder bis zum Erreichen der Geldränge (12 % der Entries) und so konnten gestern neun Spieler Chips eintüten. Während unser rasender Reporter Paul Panther mit 175.000 Chips Schlusslicht im Chipcount ist, holte Marco Batinic mit 2.253.000 Chips den Monsterchiplead. Er stapelt fast doppelt so viele Chips vor sich wie der Tagessieger von Tag 1B, Klaus Thiele.

Insgesamt sind 16 Spieler für das Finale am Sonntag qualifiziert. Heute um 15 und 19 Uhr gibt es die letzten beiden regulären Flights, morgen Sonntag wird noch der Turbo Flight um 11 Uhr angeboten, ehe es dann um 16 Uhr mit 40 Minuten Levels ins Finale geht.

Alle Infos zum Imperator Fifty findet Ihr eben wie zum kompletten Pokerangebot auf casinoimperator.eu, Aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F gesamt
Entries 18 22 48       88
Re-Entries 4 9 24       37
Gesamt 22 31 72       125
left 3 4 9       16

 

Chipcounts:

Rang Name Chip Count Flight
1 Marco Batinic 2.253.000 1C
2 Klaus Thiele 1.254.000 1B
3 Janine Ernszl 972.000 1C
4 Andi Roll 863.000 1A
5 Evžen 668.000 1C
6 Banana Joe 623.000 1A
7 Alexandra Radinger 528.000 1B
8 Pert Zubak 438.000 1C
9 Ladislav Krizek 404.000 1B
10 Patrik Moik 398.000 1C
11 Wolfgang Schlongelhofer 334.000 1C
12 El Bouda 316.000 1C
13 Dervis Ketan 294.000 1B
14 Yarhossini Reza 274.000 1A
15 Hannes Brandstetter 217.000 1C
16 Paul Panther 175.000 1C

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments