News

Casino Imperator: Samot holt das Big Friday

€ 10.000 Preisgeld garantierte das Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste gestern, den 16. September. Der Sieg beim € 120 + 10 Big Friday ging an Samot für € 2.632.

Für das Buy-In von € 120 + 10 gab es 40.000 Chips, die Blinds wurden alle 25 bzw. 20 Minuten erhöht. € 10.000 waren garantiert, 49 Starter und noch 26 Re-Entries langten nicht, um die Garantie zu knacken. Nach Abzug der 10 % Fee wurden € 9.000 auf die Top 9 Plätze verteilt, als Min-Cash gab es € 261, auf den Sieger warteten € 2.632. Samot holte sich den Sieg, Hubert Tausch belegte als bester Österreicher Rang 3 für € 1.229.

Heute Abend lockt das € 50 + 5 Deepstack (€ 2.500 GTD) an die Tische, am Sonntag warten beim € 40 + 5 Sunday Chillout wieder € 1.500.  Die Cash Games  im Imperator beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, Minimum Buy-In ist jeweils € 100. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf casinoimperator.eu, Aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

Rang Name Preisgeld
1 Šámot € 2.632
2 Čepík € 1.890
3 Hubert Tausch € 1.229
4 Harald Hinterer € 927
5 Vladimir Krizek € 720
6 Frantisek Pavel € 558
7 Farchad Chudajberdijew € 441
8 Adam Vlcek € 342
9 Osama Ramadan € 261

 

Vorschau:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments