News

Casino Imperator: Tomas Chalupa siegt beim Deepstack Freezeout

Mit vielen Chips und ohne Re-Entry Option ging es gestern, den 26. August, ins € 110 + 10 Deepstack Freezeout im Casino Imperator am tschechisch-österreichischen Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste.

€ 4.000 Preisgeld waren beim Deepstack Freezeout garantiert, gleich 80.000 Chips und 25 Minuten Levels sorgten für beste Konditionen. Das fanden auch die 29 Starter, damit konnte aber die Preisgeldgarantie knapp nicht geknackt werden. Nach Abzug der 10 % Fee lagen € 3.600 im Pot, die Top 5 Plätze waren bezahlt.

Auf der Bubble gab es einen Deal, der für ein € 100 Trostplaster sorgte. Auf den Sieger warteten € 1.250, die sich Tomas Chalupa abholte, Christian Feichtlbauer konnte sich mit € 900 über Rang 2 hinwegtrösten.

Heute Abend gibt es das € 45 + 5 PLO (€ 2.000 GTD), das mit 25.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt wird. Kommende Woche dreht sich alles um das € 120 + 10 Anniversary Special, bei dem € 20.000 Preisgeld und viele Extras warten.  Die Cash Games  im Imperator beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, Minimum Buy-In ist jeweils € 100. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr auf casinoimperator.eu, Aktuelles gibt es auch auf der Poker Facebook Seite.

Rang Name Preisgeld
1 Tomas Chalupa € 1.250
2 Christian Feichtlbauer € 900
3 David Visinger € 585
4 Bastian Gahleitner € 423
5 Petr Hanzal € 342
6 JA € 100

Vorschau:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments