Casinos Austria

Casino Linz lädt wieder zum „Beat the Pros“

Jedes Jahr lädt das Casino Linz zum „Beat the Pros“ und am Samstag, den 6. Mai, ist es dieses Jahr so weit. Harry Casagrande, Stefan Rapp und win2day.at Aushängeschild Sigi Stockinger stellen sich beim € 100 + 12 No Limit Hold’em Turnier den Bountyjägern.

Das Casineum ist immer voll, wenn zur Promijagd geladen wird und auch dieses Jahr freuen sich schon viele auf den vergnüglichen Pokertag. Für € 100 + 12 gibt es 20.000 Chips, die Blinds steigen alle 20 Minuten. Die drei Pros nehmen an den Tischen Platz und wer einen von ihnen aus dem Turnier befördert, darf sich über eine Bountyprämie von € 200 freuen. Kauft sich einer der drei in der Re-Entry Phase noch einmal ein, dann gibt es neuerlich ein Kopfgeld.

Die Spieler erwartet in der Turnierpause ein köstliches Buffet, mit dem Welcome Package für € 30 gibt es nicht nur € 30 in Jetons, sondern auch zwei Getränkegutscheine. Außerdem nehmen die drei besten Spieler des Turniers an der Autoverlosung der Galanacht des Spiels im Casino Linz teil.

Für Abwechslung ist gesorgt, für die Unterhaltung sorgen auf jeden Fall die drei Pros, die bekanntlich alle gerne bei einem Gläschen Wein ein Pläuschchen halten. Alle Details zum Turnier findet Ihr unter linz.casinos.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments