News

Casino Namur CPS: Belgische Dominanz beim 4k High Roller

Das € 4.400 High Roller Event der Circus Poker Series (CPS) im Circus Casino Resort Namur wurde gestern, den 28. November eröffnet, die Belgier dominieren das Geschehen.

Neben dem Auftakt beim € 2.200 Main Event (€ 750.000 GTD) gab es gestern auch den Start ins € 4.400 High Roller Event. € 100.000 Preisgeld waren hier garantiert, 100.000 Chips und 45 Minuten Levels konnten sich zum Start sehen lassen. 30 Entries wurden bislang verzeichnet, die Late Reg ist aber heute noch für zwei Levels offen. Die € 100.000 Preisgeldgarantie ist bereits geknackt, Mindestens € 116.850 werden ausgespielt.

13 Spieler konnten gestern Chips eintüten, die meisten holte der Belgier Igor Picone mit 495.000 Chips, auch dahinter reihen sich die Belgier als Big Stacks ein.

Um 13 Uhr geht es heute in Tag 2, die Leveldauer beträgt weiter 45 Minuten. In den ersten beiden Levels ist die Leate Reg noch möglich. Die Blinds sind bei 1.500/3.000/3.000, wenn es zurück an die tische geht.

Ebenfalls um 13 Uhr beginnt heute auch Tag 1B beim € 2.200 Main Event (€ 750.000 GTD/50k/60′).

Auf der Webseite von Circus Poker gibt es alle Infos und auch die Möglichkeit, online Turniertickets zu kaufen.

Fotos Damian Nigro / the-rounder.net

Redraw

Rang Name Vorname Nation Chips Table Seat
1 PICONE IGOR Belgium 495.000 43 6
2 SEDLAK MARTIN MICHAEL Belgium 355.000 43 1
3 MONACO DOVIDIO Belgium 335.500 41 6
4 THIRIART ARTHUR Belgium 308.500 42 2
5 BEVERS MAXIM Belgium 284.000 42 4
6 BELTZ WOUTER Netherlands 225.000 43 3
7 BALTACI FIRAT Netherlands 198.000 41 8
8 NURZYNSKI PIOTR Poland 180.500 41 7
9 BAUER ERIK Slovakia 166.000 41 5
10 GHASHAYAR IMAN Netherlands 162.000 43 2
11 VERBAKEL BJORN    143.500 41 2
12 LUCARINI ALEXIS  France 97.000 42 6
13 REFOS RAOUL Netherlands 66.500 42 3

Der voraussichtliche Jahresplan 2024

 


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments