News

Casino Namur CPS: Belgische Dreifachführung beim NLH 6-max

Das letzte große Event der Circus Poker Series (CPS) im Circus Casino Resort Namur ist das € 1.100 NLH 6-max, bei dem € 100.000 als Preisgeld garantiert waren. Drei Belgier führen im Finale.

Für das Buy-in von € 1.100 gab es 30.000 Chips, die Blinds wurden alle 30 Minuten erhöht. € 100.000 Preisgeld waren garantiert, mit 165 Entries kam man locker darüber. Den ersten Spieltag konnten 43 Spieler erfolgreich beenden, die Führung sicherte sich der Belgier Loic De Doncker mit 326.000 Chips sehr deutlich vor seinem Landsmann Philippe Bara mit 225.000. Bester Deutscher ist Randy Marsh mit 62.500, auch Fabian Bartuschk (48.500) und Lars Vogel (39.500) sind als Shortstacks dabei.

Bei den Blidns 1.500/3.000/3.000 geht es um 13 Uhr weiter, die Blindzeiten bleiben bei 30 Minuten.

Als Side Events gibt es heute noch das € 170 Sunday Closer (€ 15.000 GTD/20k/20′) und das € 110 Last Chance Hyper Turbo (€ 2.500 GTD/50k/5′).

Heute startet auch noch das €1.100 NLH 6-handed, bei dem man mit 30.000 Chips und 30 Minuten Levels um mindestens € 100.000 spielt. Die Ladies werden heute zum € 150 Ladies Bonus (€ 15.000 GTD/15k/25′) geladen, wobei die Damen mit doppelten Stack starten. Auf der Webseite von Circus Poker gibt es alle Infos und auch die Möglichkeit, online Turniertickets zu kaufen.

 

€ 1.100 CPS NLH 6-handed
Entries: 165

Chip Counts:

Pos. Lastname Firstname Country Chips Table Seat
1 DE DONCKER LOIC  Belgium 326.000 37 1
2 BARA PHILIPPE Belgium 225.000 42 5
3 BOBBAERS JAN Belgium 200.000 37 2
4 MOUTAOUKIL MATHIAS France 195.000 36 6
5 FORE ROBIN Belgium 181.000 44 1
6 ROYER DYLAN France 176.000 44 4
7 LEETZ BRANDON Netherlands 168.500 35 4
8 LE DANTEC ROMAIN France 168.000 37 3
9 NURZYNSKI PIOTR Poland 156.000 42 3
10 TAABOUNI MOHAMED Netherlands 144.500 37 5
11 AL GHOUCH BADRE Netherlands 140.000 43 2
12 THAVISOUK QUENTIN France 139.500 35 5
13 LUCARINI ALEXIS  France 137.500 35 1
14 NGUYEN HOA Netherlands 135.000 44 2
15 CELAUDOUX BENJAMIN France 134.500 43 4
16 FAURE NICOLAS  France 131.000 43 3
17 GAISNE JEREMY France 131.000 44 5
18 SLILA KADER Algeria 130.000 37 6
19 BRECHALOV IURII Russia 126.500 36 5
20 VERHAEGEN WIM Belgium 118.000 36 4
21 POKER ONE POKER ONE Belgium 116.000 41 3
22 RIPAN OCTAVIAN Belgium 115.000 35 3
23 BEVERS AXEL Belgium 104.000 41 4
24 Toyser Toyser Netherlands 104.000 43 5
25 TRAN DUC TUAN Vietnam 99.500 42 4
26 MONACO DOVIDIO Belgium 99.000 40 4
27 DE MEULDER MATTHIAS Belgium 89.500 41 6
28 ROOVERS MARK Netherlands 88.000 36 2
29 VAN GENT CORNELIS Netherlands 86.500 44 3
30 CLAESSENS KEN Belgium 83.500 40 2
31 VAN HORSSEN BERNARDUS Netherlands 83.000 42 2
32 HILBERTS THIJS ARDO   82.500 35 6
33 NEUVILLE PIERRE Belgium 75.500 41 2
34 KOVALEVSKIY SERAFIM Russia 73.000 43 6
35 Randy Marsh Randy Marsh Germany 62.500 41 5
36 WARDAK MUSTAFA Netherlands 60.000 40 5
37 HEBETTE FREDERIC Belgium 52.500 40 1
38 TREBITSCH ANNE Belgium 49.500 36 1
39 BARTUSCHK FABIAN Germany 48.500 40 6
40 KALFON FRANCK France 43.500 36 3
41 BOVY SAMUEL Belgium 41.000 35 2
42 VOGEL LARS Germany 39.500 37 4
43 BEVERS MAXIM Belgium 17.000 42 1

 

Der voraussichtliche Jahresplan 2024

 


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments