Casinos Austria

Casino Salzburg: Start in die € 100.000 GTD Bounty Hunter Days

Zum allerersten Mal kommen die Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de ins Casino Salzburg und bringen ein € 300 + 200 + 50 Main Event mit € 100.000 GTD mit.

Heute um 17 Uhr startet das Main Event mit dem ersten von insgesamt vier Flights. Gespielt wird jeweils mit 50.000 Chips und 30 Minuten Levels. € 300 gehen in den Pot, € 200 gibt es als Cash Bounty für jeden, den man aus dem Turnier befördert. Morgen Freitag gibt es ebenfalls um 17 Uhr einen Heat, am Samstag geht es dann bereits um 12 Uhr und um 17 Uhr an die Tische. Das Tagesziel ist jeweils das Erreichen der Geldränge, am Sonntag startet um 13 Uhr das Finale, das dann mit 40 Minuten Levels gespielt wird.

Täglich sorgt auch ein spätes Side Event für Abwechslung, so gibt es heute das € 80 + 50 + 20 Late Night Turbo Bounty (20k/15′), das um 19 Uhr beginnt. Bereits um 14 Uhr kann man sein Glück beim € 50 + 10 Satellite versuchen, drei Main Event Tickets sind garantiert. Auch morgen gibt es um 14 Uhr noch ein Satellite, hier werden noch einmal fünf Tickets garantiert.

Neben den Turnieren gibt es reichlich Cash Game Action, bereits ab € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO kann gespielt werden. Durch die früheren Beginnzeiten der Bounty Hunter Days wird auch im Cash Game schon früh gestartet.

Unser rasender Reporter Paul Panther, der bei der CAPT Salzburg noch als Spieler unterwegs war, tauscht dieses Mal die Karten gegen den Notizblock und hält Euch im Liveblog über dem Laufenden.

Alle Details rund um die BHD Premiere im Casino Salzburg findet Ihr sowohl auf salzburg.casinos.at als auch auf poker-trip.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments