News

Casino Schenefeld: Die Monster greifen an!

2

Ab heute ist Monster Alarm im Casino Schenefeld, denn die erste Monster Poker Tour in diesem Jahr beginnt. € 300 + 30 beträgt dabei wieder das Buy-In, gespielt wird mit 50.000 Chips.

Die Monster Poker Tour hat sich längst als Klassiker im Casino Schenefeld etabliert und ist nicht nur bei den Nordlichtern ein beliebtes Format. Die zahlreichen Regulars lassen sich den Deepstack Leckerbissen aber nicht entgehen und so darf man auf jeden Fall mit einem vollen Haus rechnen. Heute um 18 Uhr geht es mit dem ersten der beiden Starttage los. Das Buy-In von € 300 + 30 beschert eben 50.000 Chips, die Blinds werden alle 30 Minuten erhöht. Morgen Abend gibt es den zweiten Flight und alle, die Chips durch einen der beiden Starttage bringen, kommen am Sonntag, den 17. März, um 16 Uhr zum Finale wieder.

Alle Details zur Monster Poker Tour findet Ihr unter casino-schenefeld.de.

2 KOMMENTARE

  1. Die Monster Poker Tour ist wirklich ein Deepstack Leckerbissen für die Spieler und vom Preis Leistung Verhältniss mit 50k chips und 30 min Level für nur 300€+30€ Buy-Inn absolut Top.

  2. Schade ist nur das bei geschätzten 300 interesierten Spielern nur 200 Spieler (+ ein paar nachrücker) Teilnehmen können und die 200 Tickets bereits vorher Ausverkauft waren.
    Das Casino Schenefeld sollte das Format nochmal überdenken und ggf eine kleine Änderung vornehmen, damit so viele Spieler nicht leer ausgehen und nicht Teilnehmen können.
    Ein Starting Stack von 40k wäre ebenfalls völlig ok,wenn dadurch mehr „nachrücker“ mitmachen könnten.

Schreibe einen Kommentar zu Spieler Abbruch