Turnierergebnisse - Deutschland

Casino Schenefeld präsentiert das Nordic Poker Festival

0

Zehn Tage satte Pokeraction hat das Casino Schenefeld von 16. bis 25. November zu bieten. Erstmals wird zum Nordic Poker Festival geladen und die abwechslungsreiche Schedule lockt in den hohen Norden. Das Main Event hat ein Buy-In von € 1.100.

Casino Schenefeld präsentiert das Nordic Poker FestivalEin feiner Mix aus kleineren und größeren Buy-ins sowie No Limit Hold’em und Pot Limit Omaha, das ist das Nordic Poker Festival. Mit dem dreitägigen € 330 No Limit Holdem Turnier geht es am Freitag, den 16. November, los, ehe dann das zweitägige € 550 Pot Limit Omaha am Montag, den 19. November, die Eventwoche eröffnet. Ein € 2.200 NLH High Roller darf natürlich auch nicht fehlen, ebenso wenig wie zahlreiche Satellites für das Main Event.

Das Main Event selbst startet am Mittwoch, den 21. November, und geht bis zum Sonntag, den 25. November. Für € 1.100 Buy-In gibt es 50.000 Chips und 45 bzw. 60 Minuten Levels. Drei Flights werden angeboten, wobei zwei mit 45 Minuten Levels und einer im Turbo Modus mit 30 Minuten Levels gespielt wird. Ab Tag 2 werden die Blinds nur noch alle 60 Minuten erhöht.

Für diejenigen, die beim Main Event nicht (mehr) dabei sind, gibt es noch ein feines dreitägiges € 550 NLH Turnier. Zum Abschluss wird am 25. November noch zum € 220 NLH Hyper Turbo geladen.

Die Pokerhochburg vor den Toren Hamburgs sorgt für beste Konditionen und wer seit dem großen Umbau schon einmal im Casino Schenefeld war, der weiß, dass man hier die Pokerspieler gerne willkommen heißt. Für manche Turniere gibt es nur beschränkt Platz und deshalb empfiehlt sich auf jeden Fall eine frühzeitige Reservierung. Die Tickets sind schon jetzt im Onlineshop erhältlich.

Alle Details und Infos findet Ihr unter casino-schenefeld.de.

Casino Schenefeld präsentiert das Nordic Poker Festival

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT