Concor Card Casino

CCC Birthday: Teilung beim 6-max, Bon Koo führt beim High Roller

Zwei Turniere standen gestern, den 3. Oktober, auf dem Programm der CCC Birthday Week im Concord Card Casino Wien-Simmering. Zum einen wurde das € 60 No Limit Hold’em 6-max gespielt, zum anderen das € 2.500 High Roller gestartet. Die Late Reg beim High Roller ist heute noch möglich.

Bon Koo und Karol Masarovic hatten sich über Phase 1 ins € 2.500 High Roller gespielt. Das Buy-in bescherte 100.000 Chips, die Blinds wurden alle 40 Minuten erhöht. Neun Spieler kauften sich ein, die Re-Entry Option wurde zudem noch fünf Mal genutzt. So stehen 16 Entries zu Buche, nur sechs Spieler schafften es durch den Tag. Die Führung sicherte sich dabei Bon Koo.

Heute kann man sich aber noch einkaufen, wenn es um 16 Uhr bi den Blinds 3k/6k weitergeht. Ein Level lang bleibt die Late Reg noch offen und es fehlen doch noch einige Entries, um die Preispool-Garantie von € 50.000 zu erreichen.

  Vorname Familienname Land Datum Chipcount Table Seat
1. Bon Koo KR 03.10.2018 444.500  34  2
2. Ondrej Drozd CZ 03.10.2018 393.500  32  7
3. Stefan Jedlicka AT 03.10.2018 331.000  34  7
4. Paul  Höfer DE 03.10.2018 194.500  34  4
5. Karol Masarovic SK 03.10.2018 146.000  32  1
6. Ersin Sancak AT 03.10.2018 70.500  32  2

Eine Entscheidung gab es dagegen gestern beim € 60 No Limit Hold’em 6-max. 72 Spieler hatten sich zum Turnier eingefunden, weitere 21 Re-Entries kamen noch hinzu. Gespielt wurde mit 25.000 Chips und 25 Minuten Levels, € 5.000 waren als Preisgeld garantiert. Mit den 93 Entries blieb man knapp unter der Garantie, die Top neun Plätze wurden bezahlt. Ein Bubble Deal brachte auch für Platz 10 noch ein Trostpflaster. Die Siegesprämie von € 1.456 wurde nicht ganz ausgespielt. Die letzten vier Spieler einigten sich auf einen Deal, der Rene Wolech den Sieg für € 981 einbrachte. Außerdem konnte er sich über das Ticket zum € 25.000 Freeroll am Sonntag freuen.

Neben dem High Roller Event steht heute noch das € 60 Mix Max mit einer Preispool Garantie von € 5.000 auf dem Programm. Auch hier gibt es 25.000 Chips und 25 Minuten Levels. Gestartet wird mit 9 Spielern am Tisch, dann geht es im 6-max Format weiter, ehe in den Heads-up Duellen dann der Sieg entschieden wird. Natürlich nimmt der Sieger auch bei diesem Turnier neben dem Preisgeld das Freeroll Ticket mit.

Am Wochenende ist das große Finale der Geburtstagsfeierlichkeiten. So stellt sich Peter Zanoni beim Bounty on Boss am Samstag den Spielern, am Sonntag ist große Party mit zahlreichen Cashgame Aktionen, Promi Poker, dem Freeroll und natürlich auch einem Feuerwerk. Das komplette Programm und alle Infos findet Ihr unter 25jahre.ccc.co.at.

Rang Name Preisgeld Deal
1. Wolech Rene  1.456 € 981 €
2. Bumba Peter 873 € 958 €
3. Eschelmüller David 582 € 703 €
4. Stuhler Hubert 485 € 651 €
5. Yetkin Mario 388 €  
6. Milosevic Miomir 339 €  
7. Halak Günter 291 €  
8. Licker Michael 242 €  
9. Hlipala Samuel 194 €  
10. Vekic Stefan   100 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments