Concor Card Casino

CCC Wien-Simmering: Michaela Hackl gewinnt das Low Budget Special

0

Auch gestern, den 13. September, luden die Concord Card Casinos Wien-Simmering und Lugner City wieder gemeinsam zum € 35 Low Budget Special. Als Siegerin ging dieses Mal Michaela Hackl nach einem Deal mit € 1.229 nach Hause.

Gespielt wurde gestern wie gewohnt mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels. In der Lugner City gingen 40 Spieler an den Start, 19 Mal wurde die Re-Entry Option genutzt. Im CCC Simmering waren es 103 Starter mit 36 Re-Entries, was insgesamt nicht zum Erreichen der Preisgeldgarantie von € 7.000 ausreichte.

In beiden Cardrooms wurde bis zum Erreichen der Geldränge (10 bzw. 4 Spieler) gespielt. Da in der Lugner City die Bubble doppelt platzte, nahm Papa Su Sheng dort schon den Min-Cash von € 114 mit und mit 13 Spielern ging es in Simmering dann ins Finale.

Die Siegprämie von € 1.832 wurde nicht ganz ausgespielt, die letzten vier einigten sich auf einen Deal. Herbert Rauscher, der als Chipleader aus der Lugner City ins Finale gestartet war, konnte als Shortstack noch € 953 mitnehmen, als Siegerin konnte sich Michaela Hackl über € 1.229 freuen.

Das komplette Angebot der CCCs findet Ihr unter ccc.co.at.

Rang Name Preisgeld Deal
1. HACKL Michaela 1.832 € 1.229 €
2. ZIMIN Dimitri 1.077 € 1.055 €
3. VLACH Marcel 729 € 1.001 €
4. RAUSCHER Herbert 602 € 953 €
5. ILIC Sasa 456 €  
6. MÜLLER Stephan 355 €  
7. ARTNER Thomas 291 €  
8. HINTERMAYER Martin 228 €  
9. HOFMANN Reinhard 164 €  
10. HALIL Arslan 126 €  
11. DULESKI Alija 126 €  
12. KOLOS Peter 126 €  
13. SAVYTSKYY Dmytro 114 €  
14. SU SHENG Papa 114 €  

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT