News

PokerGO: Princess Love gewinnt das Celebrity Poker Tour Invitational II

Princess Love Norwood hat das Wins Celebrity Poker Tour Invitational II im PokerGO Studio in Las Vegas gewonnen. Die Musikproduzentin kassierte $20.000.

PokerGO hat zum zweiten Celebrity Invitational geladen. 73 Spieler durften Platz nehmen. Darunter die NFL-Profis Calais Campbell, Dalton Kincaid, Austin Ekeler, Keenan Allen, Marqise Lee, Brandon Marshall, Will Levis, Laviska Shenault, Eric Ebron und Aaron Jones sowie Celebrities und Influencer.

Ebenfalls zu den Karten griffen die Poker-Vlogger Brad Owen, Ethan „Rampage“ Yau und Alexander „Wolfgang Poker“ Seibt. Für die Profis reichte es nicht, um im Geld zu landen. Die $50.000 verteilten sich auf zehn Spieler.

Content Creator Tana Mongeau belegte Rang 3, was der US-Amerikanerin $5.000 einbrachte. Im Heads-Up setzte sich Princess Love ($20.000) gegen Keith Smith ($10.000) durch. Der NFL-Spieler brachte seine letzten Chips mit Q-7 in die Mitte und verlor das Preflop Race gegen K-4.

Celebrity Poker Tour Invitational II

Entries: 73
Preisgeld: $50.000

Payouts

1.: Princess Love, $20.000
2.: Keith Smith, $10.000
3.: Tana Mongeau, $5.000
4.: Laviska Shenault, $3.500
5.: Trent „BookItWithTrent“ Attyah, $3.000
6.: Will Levis, $2.500
7.: Aljamain Sterling, $2.000
8.: Gordie Gronkowski, $1.334
9.: Eric Hansen, $1.333
10.: Eric Ebron, $1.333

NFL Stars & Celebrities Battle For $50,000 | Celebrity Poker Tour

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments