News

Cemil Doganyilmaz ist Schweizer Seven Card Stud Meister

Es war ein harter Kampf, ehe gestern Samstag, den 4. Dezember 2010, Cemil Doganyilmaz aka „Jimmy2“ über den Titel im Seven Card Stud jubeln durfte. Erst nach vier Uhr früh hatte er sich beim CHf 500 Seven Card Stud Freezeout gegen Marcos Gomez durchgesetzt und durfte sich so über Titel und CHF 10.585 freuen.

Mit einem ausverkauften Haus wurde um kurz nach 19:30 Uhr gestartet. Ein Spieler konnte noch nachrücken und mit 73 Spielern ging es um CHF 36.500. die beiden langjährigen Seven Card Stud Fans Antonio Turrisi und Helmut Freudenschuss ließen es sich nicht nehmen, extra für dieses Turnier  ins Grand Casino Baden zu kommen. Von den Schweizern waren wieder die üblichen Verdächtigen am Start, nur Dani Studer fehlte.

Das Turnier war als Eintagesturnier geplant und entsprechend schnell gingen die Limits nach oben. In Level 4 begann das große Aufräumen und die Chips wechselten schneller ihre Besitzer, als manch einem lieb war. Kurz nach Mitternacht war man bei den letzten zwei Tischen angelangt und die waren auch nur eine Hand lang voll besetzt.

Zu zwölft wurde ein Bubble Deal gemacht und zwei Spieler bekamen auch noch ihr Buy-in zurück. So gab es keine langwierige Hand by Hand  Phase. Michael Csango und Bülent Uzun, die beiden Bestplatzierten des Baden Hold’em Events kamen wieder weit nach vorne und nahmen die Plätze 13 und 10.

Um 1:45 Uhr stand der Final Table fest. Obwohl einige sehr short waren, sollte es noch lange dauern, bis es eine Entscheidung gab. Mehrfach wurde über einen Deal geredet, dieser kam aber nicht zustande. Zu dritt am Tisch waren Cemil Doganyilmaz, Marcos Gomes und xx gleich auf, aber die drei hatten nur noch zwei Big Bets vor sich stehen. Eine halbe Stunde später setzte sich schließlich Cemil Doganyilmaz mit einem Paar Könige gegen das Paar Zehn von Marcos Gomez durch und sicherte sich damit den Titel und CHF 10.585.

Heute Sonntag, den 5. Dezember 2010,  steht das CHF 400 Pot Limit Omaha Turnier weiter. Erlaubt sind zwei Rebuys und ein Add-on, gestartet wird heute bereits um 18 Uhr. Wir melden uns natürlich wieder kurz vor Turnierbeginn mit den ersten Infos live aus dem Grand  Casino Baden/Zürich.

Das CHF 5000 No Limit Hold’em Main Event beginnt am Dienstag mit Tag 1A. Schon jetzt sind 120 Spieler angemeldet und damit geht es in jedem Fall um einen Preispool von CHF 600.000.

1. Cemil Doganyilmaz 10.585 CHF
2. Marcos Gomez 7.300 CHF
3. xx xx 5.475 CHF
4. GI   4.015 CHF
5. Erika Bosshard 2.920 CHF
6. Ralph N 2.190 CHF
7. Helmut Freudenschuss 1.460 CHF
8. Urs Bätschmann 1.095 CHF
9. Manfred Meier 730 CHF
10. Bülent Uzun 730 CHF

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments