News

Charlie Carrel – vom Drogenhändler zum Poker-Millionär

Charlie „Epiphany77“ Carrel war zu Gast im True Geordie Podcast. Der Poker-Pro sprach über seine Kindheit, sein Leben und seine Karriere. Vom Bully-Opfer, über seine Zeit als Drogenhändler und wie er als Mitbewohner seiner Großmutter £10 auf PokerStars einzahlte. Der erste Turniersieg legte den Grundstein für seinen Erfolg.

£10 to 5.7 MILLION: 23 YEAR OLD POKER PLAYER | True Geordie Podcast #33


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments