Christian Nofal holt das GPT German Poker Tour Main Event

Mit einem Deal der letzten sechs Spieler ging am Ostermontag das € 200.000 GTD Main Event der GPT German Poker Tour im King’s Rozvadov zu Ende. Christian Nofal war zu diesem Zeitpunkt massiver Chipleader und sicherte sich so das Preisgeld von € 27.993.

Von den 753 Entries hatten es 22 Spieler ins Finale geschafft. Um 13 Uhr ging es zurück an die Tische, Othmar Bissig war der Chipleader. Während einige der Shortstacks schnell Feierabend hatten, konnte sich Christian Nofal nach oben arbeiten. Der anfängliche Chipleader Othmar Bissig schaffte es ebenso wenige wie Andrej Desset oder Serok Kilic an den Final Table. Ronald Reichel, der als Letzter im Chipcount in den Tag gestartet war, verpasste mit Rang 11 nur knapp den Finaltisch. Christian Nofall, der auch keine zehn BBs zum Finaltstart hatte, konnte am Final Table Platz nehmen und dominierte dort. Als sich die letzten sechs Spieler auf einen Deal einigten, war es massiver Chipleader. War erhielt er fast 10k weniger als die ursprüngliche Siegesprämie von € 37.054 gewesen wäre, aber doch deutlich mehr als die anderen. Philip Steger sorgte für das beste österreichische Ergebnis und wurde Runner-up für € 18.752.

Bis zum nächsten Highlight im King’s gibt es nur eine kurze Verschnaufpause, denn bereits am Donnerstag, den 20. April, startet mit den Pokerbelgique Masters das Warm-up zum partypoker Grand Prix Germany. Beim Pokerbelgique Main Event spielt man für nur € 135 + 15 um einen garantierten Preispool von € 100.000. Alle Infos findet Ihr unter pokerroomkings.com.

 

GPT German Poker Tour
Main Event
Date:  13 – 17 April   Players: 606
Buy-In: € 270   Re-Entries: 147
Consumption Fee: € 29   Rebuys: 0
Prize Pool GTD € 200.000   Add-Ons: 0
Starting Stack: 50.000   Leveltime: 45/60 min
             
  Prize Pool paid € 193.144  
             
Pos. First Name Last Name Nick Name Country Payout Deal
1 Christian Amin Nofal   Germany € 37.054 € 27.993
2 Philip Steger   Austria € 23.255 € 18.752
3 Michael Altena   Netherlands € 16.649 € 17.991
4 Petr Šubík   Czech Republic € 12.979 € 17.575
5     Schnorchel Jigg Germany € 10.179 € 13.721
6 Roman Kovarik   Slovakia € 7.996 € 12.078
7 Heiko Moll   Germany € 5.968  
8 Ashot Oganesian   Russian Federation € 4.133  
9 Karel Novák   Czech Republic € 3.264  
10 Juraj Picek   Slovakia € 2.685  
11 Frank Ronald Reichel   Germany € 2.685  
12 Antoni Llagostera Pous   Spain € 2.279  
13 Jan Penc   Czech Republic € 2.279  
14 Salvatore  Vasta   Germany € 1.989  
15     Carlos Spyder Germany € 1.989  
16 Othmar bissig   Austria € 1.758  
17 Serok Kilic   Germany € 1.758  
18     Prof. Dr. Panda Germany € 1.564  
19 Andrej Desset   Slovakia € 1.564  
20 Václav Ortinský   Czech Republic € 1.564  
21 Josef Peterek   Czech Republic € 1.371  
22     Zabaleta Czech Republic € 1.371  
23 Alexander Bachmann   Germany € 1.371  
24 Jesper Hansen   Denmark € 1.178  
25 Tobias-Christopher Schmidt   Germany € 1.178  
26 Said Kambez Nadjem   Germany € 1.178  
27     Turkey Germany € 1.178  
28 Nicky Godeyne   Belgium € 1.024  
29 Dalibor Hill   Czech Republic € 1.024  
30 Yan Birg   Germany € 1.024  
31 Mark Paul Berman   United Kingdom € 1.024  
32     Billy5911 Germany € 908  
33 Leonid Furash   Belarus € 908  
34 Schwanenberg Jörg   Germany € 908  
35 Rudi Michel Mulders   Belgium € 908  
36 Zdeněk Stach   Czech Republic € 908  
37 Danny Olejniczak   Germany € 908  
38 Lúboslav Novotka   Slovakia € 908  
39 Zisis Lianas   Germany € 908  
40     three fiddy Germany € 792  
41 Simon Ebersteiner   Germany € 792  
42     JOBBI Germany € 792  
43 Roman Kmínek   Czech Republic € 792  
44     SUPER_MARIO Belgium € 792  
45     AKTA X Slovakia € 792  
46 Petr Hendrich   Czech Republic € 792  
47 Nikitas Michalopoulos   Greece € 792  
48 Boris Kotleba   Slovakia € 792  
49 Mateusz Syc   Poland € 792  
50 Peter Müller   Austria € 792  
51 Antonio Turrisi   Italy € 792  
52 Radek Stockner   Czech Republic € 792  
53 Stefan Bachmann   Germany € 792  
54 Andrey Porotov   Israel € 792  
55 Jan Krnáč   Czech Republic € 792  
56 Petr Gründl   Czech Republic € 715  
57 Ingmar Olson   Germany € 715  
58     KEKO Germany € 715  
59 Benjamin  Muller   France € 715  
60 Břetislav Žídek   Czech Republic € 715  
61 Petr Bláha   Czech Republic € 715  
62     Jc_Strider Germany € 715  
63 Boris Conté   France € 715  
64     Olaf Czech Republic € 715  
65 Ivan Rakovich   Belarus € 715  
66 Christian Stettner   Germany € 715  
67     Prof. Dr. Bär Germany € 715  
68 Lukáš Svoboda   Czech Republic € 715  
69 Boris Andreev   Russian Federation € 715  
70 Stefan Haberl Kubala Germany € 715  
71 Lars Jürgens   Germany € 715  
72 Kevin Partenheimer   Germany € 657  
73 Mario Sigbert Adam   Germany € 657  
74 Florian Bilan   Romania € 657  
75 Zisis Skevis   Greece € 657  
76     Bigsmd Germany € 657  
77 Arturo Paduano   Germany € 657  
78     Runner_Runner Germany € 657  
79 Martin Greizinger   Czech Republic € 657  

6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
H.P.
3 Jahre zuvor

In der Ankündigung stand am Tag 1 45 Minuten, ab Tag 2 60 Minuten Blindlevel. Gespielt wurde durchgehend 45 Minuten. Ich habe eine Anreise von 420 km. Solche Änderungen kommen nun öfter vor. Man reserviert ein Hotelzimmer in Casinonähe, es wird einem bestätigt und bei Ankunft muss man dann plötzlich nach Georgenberg.
Ich war immer gerne Gast im Kings, aber sowas kann ich nicht mehr akzeptieren und werde künftig einfach fern bleiben.

Remois
3 Jahre zuvor

Dann bleib zu Hause. Gibt halt noch nicht genug Zimmer direkt vor Ort.
Aber keine 30€ fürs Zimmer bezahlen wollen und am besten direkt im Kings übernachten…

H.P.
3 Jahre zuvor

Hallo Andreas,

ich hätte gerade dich für sachlicher gehalten. Ich wollte ein Zimmer vor Ort für 90,-€ pro Nacht buchen und habe diesen Preis akzeptiert.
@Pokerfirma: Dafür muss ich mich dann entschuldigen. Das habe ich falsch verstanden.

Remois
3 Jahre zuvor

Hallo H.P.

dann kennen wir uns anscheinend und solltest ein Reg sein…
90€ pro Person und Nacht ist ausgeschämt, wenn du dafür bis nach Georgenberg fahren musstest…

Aus der Branche kommend kenn ich jedoch genügend Nörgler die meinen für 25€ Luxus Pur zu erwarten…
Sry für die überschnelle Reaktion;)

Flic Flac
3 Jahre zuvor

Viehtreiben auf der weide könnte so auch ausgedrückt werden. Danke der Info H.P.