News

Christoph Siedlarski führt im Finale der B.O. Poker Classic

Wenig überraschend war auch der zweite Starttag beim € 200 No Limit Hold’em der B.O. Poker Classics am 11. Dezember 2010 ausverkauft. Von den 87 Spielern blieben 21 übrig, wobei sich Christoph Siedlarski an die Spitze setzen konnte und nun als Führender heute ins Finale geht.

Einmal mehr sah man sehr viele bekannte Gesichter an den Tischen. Peter Hagen, Peter Jacobi, Wolfgang Pralat, Werner Luchtefeld, Helge Schäfer und Zille die Brille aus Hamburg, Barbara Szajek und Heiko Hoffmeister, Hans-Joachim Karacic, Sascha Behnke und viele andere mehr.

Die meiste Action gab es in einer Hand mit Anne-Marie Szumigala. Sie limpte mit ihren Königen und musste es mit drei Gegnern aufnehmen. Am Flop pushte sie für 12.300 all-in und wurde von allen drei bezahlt. Der erste hielt , der zweite und Peter Jacobi hielt . Am Turn die und damit das Full House für Petr, aber am River der König und Anne-Marie durfte sich den Pot mit dem höheren Full House nehmen. Während Peter noch ein paar Chips im Sidepot blieben, mussten die anderen beiden gehen.

Insgesamt waren es 175 Spieler im Turnier, die für einen Preispool von € 35.000 sorgten. 21 Spieler blieben an Tag 1B übrig und so gehen heute 40 Spieler ins Finale, das um 16 Uhr im Casino Bad Oeynhausen beginnt. Chipleader ist Christoph Siedlarski. Beeindruckend ist die Leistung der Ladies, denn mit Melanie Jung, Anne-Marie Szumigala und Sina Hartmann haben es gleich drei Damen in die Top 10 geschafft. Das Finale startet heute mit den Blinds 600/1200, Ante 100, der Average liegt bei 43.750.

Nr. Name Chipcount Tisch Platz
1 Siedlarski, Christoph 94.300,00 8 8
2 Pidun, Thomer 89.500,00 7 2
3 Durgun, Serkan 83.500,00 6 3
4 Kastrinos, Emanuel 76.100,00 6 1
5 Stober, Sebastian 71.800,00 5 6
6 Hartmann, Sina 66.700,00 7 4
7 Trifunovski, Blaze 59.000,00 5 8
8 Rustemeyer, Marcel 58.400,00 8 5
9 Jung, Melanie 57.200,00 9 6
10 Szumigala, Anne-Marie 56.300,00 8 9
11 Behnke, Sascha 53.200,00 7 7
12 Jung, Patrick 49.200,00 7 5
13 Kruse, Dennis 48.600,00 9 3
14 Payaz, Nazmi 48.500,00 6 5
15 Hoefener, Frank 47.900,00 9 8
16 Plag, Frank 43.700,00 7 1
17 Ortstadt, Marcel 43.200,00 5 4
18 Froemberg, Nils 43.000,00 7 8
19 Jacobi, Hanns-Peter 42.800,00 7 6
20 Schweitzer, Dennis 41.300,00 9 4
21 Ander, Guido 40.100,00 9 5
22 Hoffmeister, Heiko 39.800,00 6 7
23 Eichelberger, Oliver 38.300,00 5 9
24 Werner, Jens 38.200,00 6 6
25 Büsing, Johann 35.100,00 5 7
26 Lamla, Jonathan 34.500,00 5 5
27 Schimnick, Peter 34.500,00 5 1
28 Muratovic, Haris 34.000,00 5 3
29 Trundle, Andreas 33.500,00 8 4
30 Scheibel, Christian 31.600,00 9 2
31 Zanic, Bozo 31.500,00 7 3
32 Schaefer, Dennis 29.200,00 8 3
33 Kasten, Jan 27.000,00 8 7
34 Hoffmann, Lutz 26.900,00 8 1
35 Kupreit, Sebastian 26.500,00 6 4
36 Roßkopp, Elmar 21.200,00 8 2
37 Gerdemann, Bernhard 20.900,00 9 7
38 NN 20.400,00 6 9
39 Otte, Robin 10.700,00 9 9
40 Pralat, Wolfgang 6.600,00 6 8

Payouts:

Platz Preisgeld
1 9.820,00 €
2 5.740,00 €
3 3.850,00 €
4 3.150,00 €
5 2.450,00 €
6 1.920,00 €
7 1.570,00 €
8 1.220,00 €
9 870,00 €
10 560,00 €
11 560,00 €
12 560,00 €
13 490,00 €
14 490,00 €
15 490,00 €
16 420,00 €
17 420,00 €
18 420,00 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments