News

Constantin Meyer am Final Table beim € 1.000 Side Event der Master Classics of Poker

Wieder konnte sich ein deutscher Spieler bei den Master Classics of Poker an den Final Table spielen. Beim € 1.000 No Limit Hold’em mit einem Rebuy geht Constantin Meyer als Dritter in Chips ins Finale, € 7.182 sind ihm schon sicher. Chipleader ist PokerStars Pro Noah Boeken.

Gestern Freitag, den 13. November 2009, wurde Tag 2 beim vorletzten Side Event gespielt. Neben Constantin Meyer waren auch noch Diego Zeiter, Eddy Scharf und Vlado Sevo mit von der Partie. 53 Spieler waren nach Tag 1 übrig geblieben, Constantin Meyer lag an dritter Stelle im Chipcount. Für ihn hat sich an Tag 2 die Position nicht geändert, aber es sind nur noch neun Spieler übrig und damit haben alle € 7.182 sicher.

Zunächst ging es aber um die Bubble. Der Weg von Platz 53 bis 28 war für viele zu weit, allerdings stolperten auch Diego Zeiter, Eddy Scharf und Vlado Sevo. Constantin kam damit nicht nur als einziger Deutscher in die bezahlten Plätze, er kämpft nun auch um die Siegesprämie von € 131.670 mit. Leichte Aufgabe wird es für ihn keine, denn Noah Boeken ist Chipleader und gleichzeitig auch einer von fünf Holländern am Finaltisch. Ob die Holländer tatsächlich auch den Sieg nach Hause holen, bleibt abzuwarten.

Der Final Table:

Seat 1 Stefan Swillens 186.000 NL
Seat 2 Corneliu Crety 207.000 RU
Seat 3 Jelte Kruijer 174.000 NL
Seat 4 Nazim Kicik 74.000 TU
Seat 5 Constantin Meijer 203.000 DE
Seat 6 Noah Boeken 370.000 NL
Seat 7 Kristijonas Andrulis 138.000 Lit
Seat 8 Sammy Kamal 152.000 NL
Seat 9 Wouter van de Bijgaart 93.000 NL

Die Payouts und Teilergebnis:

1. 131.670 €
2. 73.017 €
3. 42.294 €
4. 26.733 €
5. 21.546 €
6. 17.157 €
7. 13.167 €
8. 9.177 €
9. 7.182 €
10. Mr. John Angus SCO 5.985 €
11. Mr. Raoul Refos NL 5.985 €
12. Mr. P. Engsner SE 5.985 €
13. Mr. Eytan Avraham IL 4.788 €
14. Mr. Anton Bertilsson SE 4.788 €
15. Mr. Antoanell-Cristian Judet RU 4.788 €
16. Mr. Jorn Walthaus NL 3.390 €
17. Mr. Eddy Scharf DE 3.390 €
18. Mr. Seppo Parkinen FI 3.390 €
19. Mr. Terrence Feiff SE 3.192 €
20. Mr. Geir Sliper NO 3.192 €
21. Mr. Thijs Wessels NL 3.192 €
22. Mr. Frank Koomen NL 3.192 €
23. Mr. E. Zaytser RUS 1.000 €
24. Mr. M. Kachradi NL 1.000 €
25. Mr. W. Emo NL 1.000 €
26. Mr. G. Trolle SE 1.000 €
27. Mr. N. Kostons NL 1.000 €
28. Mr. Mick Schweinsbergen NL 1.000 €

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
icatchyou
10 Jahre zuvor

go Constantin – es lääuft!!
Schaffst Du!!