News

Coolman und die Neuro Socks

Wann ist man in dem Alter, sich über Utensilien wie Neurosocks nicht mehr lustig zu machen? in jedem Alter. Tatsächlich helfen die Socken mit dem besonderen Etwas bei der Schmerzlinderung. Für die Online Grinder sind die Socken vielleicht weniger interessant, der neu entwickelte Esmarter Neuro Sleeve dafür umso mehr.

Bekannt geworden sind die VOXXLife Neuro Socks durch „2 Minuten 2 Millionen“ und seitdem schwören zahlreiche Kunden bereits auf die Socken, die mit ihrer einzigartigenVOXX Human Performance Technology das Nervensystem stimulieren. Auch Erich „Coolman“ Kollmann ist auf die Socke gekommen und möchte sie seitdem nicht missen. Im Gegenteil, er ist so überzeugt, dass er auch den Vertrieb der Neuro Socks übernommen hat.

Die Produktpalette reicht von verschiedenen Sockenmodellen über das Neurovax Plaster zur natürlichen Immunsystem-Optimierung bis hin zum Neuro Sleeve. „Das eigens entwickelte Cognitive Boost Technology ™ (CBT) -Muster aktiviert Rezeptoren in der Haut, die eine neuronale Reaktion im Gehirn auslösen, was zu wissenschaftlich nachgewiesenen verstärkten kognitiven Fähigkeiten führt.“, heißt es auf der Webseite. Für Online Gambler also optimal. Diejenigen, die sich auch mal sportlich betätigen, sollten tatsächlich auch einen Blick auf die verschiedenen Sockenmodelle werfen.

Wer es nicht glaubt, dass es wirkt, kann sich gerne von Erich Kollmann überzeugen lassen. Oder von einigen anderen Pokerspielern, denn die schwören mittlerweile auch schon darauf.

Kontaktdaten:

Erich Kollmann

Telefon: +43 (0)660 65 92 693
Email: erich.kollmann@gmx.net
Webseite: https://partner.neuro-socks.com/p-1153/

 

Wir sollen auch Euer Unternehmen/Eure Firma vorstellen?
Schickt uns eine Email an office@pokerfirma.com oder
kontaktiert uns auf Facebook!


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Thorsten weber
30 Tage zuvor

Der verfasser dieses schwachsinns sollte auf direktem wege gefeuert werden…
Unglaublich,dass das niveau hier tatsächlich noch weiter sinkt!

Thorsten weber
29 Tage zuvor
Reply to  Thorsten weber

https://youtu.be/ohrkWAd4m5s

Einfach nur krank und gestört,
Solche leute gehören hinter gittern!