News

Coronavirus: Schlechte Zeiten für die Buchmacher

Aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs sind fast alle Sportevents abgesagt. GVC, Flutter, William Hill und The Stars Group erwarten einen Umsatzrückgang in Millionenhöhe.

Die Buchmacher erhofften sich von der Öffnung des US-Marktes ein goldenes Zeitalter, doch die globale COVID-19 Krise führte zur Einstellung vieler Sportligen und Turniere. Darunter das March Madness-Turnier, welches nach dem Super Bowl als das wichtigste Event für die Buchmacher in den USA gilt.

GVC Holdings (partypoker) glaubt durch den Ausfall bis zu €165 Millionen an Gewinnen (vor Steuern) zu verlieren. Ähnliche Prognosen haben William Hill (€120 Mio) sowie Flutter (€110 Mio) abgegeben.

Rafi Ashkenazi gibt an, dass man im Vergleich zum Vorjahr bisher bessere Zahlen hat, es nun natürlich zu einem deutlichen Rückgang kommen wird. Eine Prognose wollte der CEO bei The Stars Group (PokerStars) jedoch nicht abgeben.


7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Abzocke
1 Jahr zuvor

Sollte man nicht Spendenkonten für diese armen Teufel einrichten das sie ihre Ferrari auch warten können.

karl
1 Jahr zuvor
Reply to  Abzocke

JA Genau wie das der Spacken von Party gemacht hat , mit dem Aufruf für seine Dealer zu spenden. Pass auf da kommt bestimmt auch was vom Kings LOL

Admin
Markus
1 Jahr zuvor
Reply to  Abzocke

Die meisten Angestellten der Buchmacher fahren keinen Ferrari und obendrein können sich etwaige Verluste auch auf den Poker-Sektor auswirken. Also nicht wundern, wenn es mit dem Support dann noch länger dauert, oder Rake erhöht wird.

Abzocke
1 Jahr zuvor
Reply to  Markus

Rake wird erhöht ? Sperrt das CCC wieder auf ?
In diesem Artikel geht es um die Buchmacher und nicht um ihre Angestellten .

q
1 Jahr zuvor

abzocke und karli, die grantler und nörgler unter sich… hoffe ihr shared bei einer ausgangssperre eine wg… aber seid bitte nicht zu heftig beim party machen, sonst beschweren sich die nachbarn….

ich geh mal einen meiner Ferraris waschen…

Abzocke
1 Jahr zuvor
Reply to  q

Sie könnten auch einen Deutschkurs besuchen.
Die Rechtschreibung auffrischen .Und nicht vergessen für die armen Buchmacher spenden .

bussi an abzocke
1 Jahr zuvor
Reply to  Abzocke

ach abzöckchen, erklär mir doch bitte meine fehler in der rechtschreibung… aber bitte den teil der nichts mit groß/kleinschreibung zu tun hat… ich will etwas von dir lernen…
danke und bussi
und in zukunft bitte keine scheinargumente bussi