News

Countdown zum WSOP Final Table läuft

In wenigen Stunden ist es endlich soweit. Die November Nine kommen zurück ins Rio All Suite Hotel und Casino, um den Final Table des $10.000 No Limit Hold’em Championship Events der diesjährigen World Series of Poker (WSOP) auszuspielen.

Neun Spieler auf der Jagd nach der Siegesprämie von $9.119.517. Shortstack Kelly Kim steht unter Zugzwang, während Chipleader Dennis Phillips geruhsam taktieren kann. Doch wie das beim No Limit Hold’em nunmal so ist, innerhalb weniger Hände kann sich alles ändern. Chancen auf den Sieg haben alle, wenngleich die Experten diese nicht jedem zugestehen.

Die große Frage wird sein, wie die neun Finalisten die 117 tägige Pause hinter sich gebracht haben. Hält der zum Teil recht glückliche Lauf von David „Chino“ Rheem an? Demonstriert Ivan Demidov weiter so viel Stärke? Oder wird es doch Kelly Kim sein, der geduldig auf seine Chance gewartet hat.

Heute um 10 Uhr Ortszeit beginnt der Final Table in Las Vegas. Gespielt wird solange, bis nur noch zwei Spieler übrig sind. Erst morgen um 22 Uhr Abends beginnt das Heads-up, um die Weltmeisterschaft 2008 endgültig zu entscheiden.

Seat 1 Dennis Phillips PokerStars 26.295.000
Seat 2 Craig Marquis Full Tilt Poker 10.210.000
Seat 3 Ylon Schwartz PokerStars 12.525.000
Seat 4 Scott Montgomery Full Tilt Poker 19.690.000
Seat 5 Darus Suharto PokerStars 12.520.000
Seat 6 David ‚Chino‘ Rheem PokerStars 10.230.000
Seat 7 Ivan Demidov PokerStars 24.400.000
Seat 8 Kelly Kim Full Tilt Poker 2.620.000
Seat 9 Peter Eastgate PokerStars 18.375.000

Die Payouts am Final Table

1. Platz $9.119.517
2. Platz $5.790.024
3. Platz $4.503.352
4. Platz $3.763.515
5. Platz $3.088.012
6. Platz $2.412.510
7. Platz $1.769.174
8. Platz $1.286.672
9. Platz $900.670

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments