News

Countdown zur World Poker Tour Premiere in Portoroz

Die World Poker Tour expandiert in Europa und nach den erfolgreichen Events in Season IX geht es nun mit neuen Veranstaltungsorten und ebenso neuem Programm in Season X. Von 15. bis 22. Juli feiert die WPT nun auch in Portoroz (Slowenien) mit einem € 3.300 Main Event Premiere.

Als der Pokerboom noch nicht so groß war, wurde in Slowenien, vor allem in Nova Gorica viel gepokert. Je voller der Turnierkalender wurde, desto mehr geriet Slowenien aber in den Hintergrund. Erst durch die IPT oder auch D4Events sorgte man wieder vermehrt für Schlagzeilen. Die WPT kommt nun eben auch nach Portoroz. Durch die geographische Nähe zu Italien darf man sich vor allem auf Beteiligung aus dem spielfreudigen Nachbarland freuen.

Bereits am 15. Juli geht es mit den Satellites los, ehe am 17. Tag 1A beim Main Event beginnt. Start ist um 13 Uhr und es steht bereits ein langer Tag bevor. Denn wie auch am zweiten Starttag wird mit 30.000 Chips und 60 Minuten Levels gespielt. Zehn Levels sollen es an Tag 1A und 1B sein. Am 17. Juli gibt es auch noch das letzte Satellite für den zweiten Starttag, der am 18. Ebenfalls um 13 Uhr beginnt. Bis der erste WPT Slowenia Gewinner feststeht, dauert es aber vier Tage, das Finale wird am 21. Juli gespielt.

Als Side Event gibt es ein dreitägiges € 1.100 No Limit Hold’em, das von 20. bis 22. Juli gespielt wird. Zudem startet am 22. Juli zum Ausklang noch ein € 550 No Limit Hold’em.

Viele europäischen Pros befinden sich schon auf der Heimreise aus Las Vegas und so darf man auch damit rechnen, dass es einige nach Portoroz verschlagen wird. Auch wurden zahlreiche Satellites über PartyPoker und Bwin gespielt und kann man durchwegs mit einem ansprechenden Starterfeld rechnen.

Alle Details zur WPT Slovenia findet Ihr unter www.worldpokertour.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments