News

Crazy Sheep lädt zum Saar-Lor-Lux Poker Cup in die Spielbank Saarbrücken

Schon letzten November zeigte sich, dass die Zusammenarbeit zwischen Christophe „Crazy Sheep“ Groß und den Saarland Spielbanken eine gute ist. Nun gibt es eine Neuauflage und zwar am 17. und 18. Mai in der Spielbank Saarbrücken beim Saar-Lor-Lux Poker Cup. Ein Deepstack Turnier mit einem Buy-In von € 150 erwartet die Spieler.

Unter dem Arbeitstitel „Lucky Jungle“ wurde letzten November in der Spielbank Neunkirchen gepokert. Das Event war nicht nur komplett ausverkauft, es gab auch ein sehr positives Feedback. Im März gab es im Concord Card Casino Kufstein wieder ein „Crazy Weekend“ und auch dieses kam bei den Spielern gut an. Deshalb wird es jetzt auch Zeit, dass Crazy Sheep an die Pokertische bittet und dieses Mal hat er sich für die Zusammenarbeit eben wieder die Saarland Spielbanken ausgesucht.

Am 17. Mai startet um 13 Uhr in der Spielbank Saarbrücken der Saar-Lor-Lux Poker Cup. Für das Buy-In von € 150 gibt es 30.000 Chips und 30 Minuten Levels. Es gibt zwei Starttage, besser gesagt zwei Heats. Denn um 20 Uhr folgt quasi schon Tag 1B. Wer einen der beiden Heats erfolgreich beendet, der hat sich für das Finale am 18. Mai qualifiziert. Pro Heat sind 80 Teilnehmer zugelassen.

Der Finaltag findet dann aber nicht in der Spielbank Saarbrücken, sondern in der Spielbank Neunkirchen statt. Am 18. Mai ab 18 Uhr geht es da dann ums Geld. Weil Crazy Sheep aber nicht nur für Poker, sondern auch für Unterhaltung steht, gibt es neben dem Finale auch Live-Musik um eine richtige Poker-Party zu feiern.

Anmeldungen sind in den Spielbanken Saarbrücken möglich, die Details zum Turnier findet Ihr unter www.saarland-spielbanken.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments