Turnierergebnisse - Tschechien

Czech Poker Championship: Dino Sabatini holt das High Roller Event

0

Keinen tschechischen, sondern einen irischen Sieg gab es beim CZK 15.000 (rund € 600) High Roller Event der Czech Poker Championship im Rebuy Stars Savarin in Prag. Dino Sabatini setzte sich durch und konnte am Ende über CZK 313.400 (rund 12.300) jubeln.

Die Late Reg war noch zum Start des Finaltages möglich. Von den 58 Entries an Tag 1 hatten es 16 Spieler ins Finale geschafft, vier Spieler nutzten die Late Reg. Mit 62 Entries blieb man knapp unter der Garantie von CZK 1.000.000 (rund € 40.000) und nach Abzug von Fee und Staff wurden CZK 870.000 auf die Top 6 Plätze verteilt.

Josef Snejberg war der Chipleader, Jan Mach der Shortstack zu Beginn des Tages. Tatsächlich sollten sich die Machtverhältnisse aber schnell ändern. Während Jan Mach als Chipleader am Final Table Platz nahm, war Josef Schnejberg schon ausgeschieden.

Auch Dino Sabatini legte aber ein ähnliches Comeback wie Jan Mach hin. Als noch vier Spieler übrig waren, konnte er zunächst mit :As: :10c: gegen :Ac: :9d: von Vilem Vrana verdoppeln und gleich darauf mit den Assen gegen :Ac: :Jc: von Jaromir Hanel noch einmal. Nun lag Dino in Führung, Jan Mach dagegen fiel zurück, verdoppelte seinerseits dann short mit :5h: :8h: gegen :Ah: :4s: von Dino und blieb im Turnier. Die beiden waren es dann auch, die schließlich im Heads-up landeten. Im SB stellte Jan Mach mit :Ks: :10s: all-in, Dino Sabatini fand :Ah: :2s: , das Board änderte nichts und Dino Sabatini konnte sich über den Sieg freuen.

Heute fällt der Startschuss beim € 220 Main Event der Czech Poker Championship, bei dem € 200.000 als Preisgeld garantiert sind. Starttage gibt es nicht nur im Savarin, sondern auch in Brünn, Pilsen und Prag Luka. Die Flights werden mit 50.000 Chips und 30 Minuten Levels gespielt. Alle, die die Starttage überstehen, kommen am Sonntag, den 24. März, ins Savarin zu Tag 2, die Leveldauer steigt hier auf 40 Minuten. Das Finale wird schließlich am Montag ausgetragen und hier wird mit 60 Minuten Levels gespielt.

Alle Details gibt es unter rebuystars.cz, für weitere Infos könnt Ihr Euch auch an Thomas Lamatsch unter thomas.lamatsch@chello.at wenden.

Rang Name Nation Preisgeld rund
1 Sebastian Dino IRL 313.400 CZK 12.300 €
2 Mach Jan CZE 203.500 CZK 7.940 €
3 Háněl Jaromír CZE 120.800 CZK 4.720 €
4 Vrána Vilém CZE 95.500 CZK 3.730 €
5 Husiev Raul UKR 75.900 CZK 2.960 €
6 Dobiáš Jakub CZE 60.900 CZK 2.380 €

 

Umrechnung laut xe.com zum tagesaktuellen Kurs

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT