Dänischer Sieg bei der Paradise Poker Tour Prag

Nach drei langen Spieltagen ist das € 550 Main Event der Paradise Poker Tour im Six-Star King’s Casino Prag entschieden. Nat Jarmonthavat setzte sich am Final Table durch und holte sich den Sieg. Auch zwei Deutsche schafften es an den Final Table.

Mit 27 Spielern war man in den dritten und letzten Tag gestartet, Chipleader waren die beiden Deutschen Heiko kenning und Ertan Aldikatci. Beide schafften es auch an den Final Table, aber mit dem Sieg sollte es dann doch nichts werden. Heiko Kenning behielt seine Führung bis zum Final Table, dann aber ging es steil bergab. Auf Rang 5 war für Heiko Feierabend, gleich nach ihm musste auch auch Ertan Aldkatcis gehen. Er ging nach einem Button-Raise von Milan Simko mit all-in, Milan callte mit Pocket 8s. Die Achter heilten und Ertan musste sich mit Platz 4 für € 10.906 begnügen.

Piotr Obuchowski verabschiedete sich dann mit Platz 3 für € 13.342 und damit stand das Heads-up fest. Milan Simko aus Tschechien und Nat Jarmonthavat einigten sich auf einen Deal, bei dem Milan als Chipleaader mit € 28.000 etwas mehr bekam. Nat sicherte sich € 25.095, allerdings wurde der Titel ausgespielt. Und hier setzte sich der Däne durch und durfte sich so über den Sieg beim Main Event der PPT Prag freuen.

Das nächste große Event im King’s Casino Prag steht ebenfalls bereits fest. Von 21. bis 25. März gastiert d4events mit den Deepstack Championships in Prag. Mehr zur European Deepstack Poker Tour findet ihr unter www.europeandeepstackpoker.com und in Kürze gibt es auch die Details unter pokerroomkings.com.


1 Simko Milan  CZ 33.005 €
2 Jarmonthavat Nat  DENMARK 20.090 €
3 Sowinski Milan  POLAND 13.346 €
4 Aldikacti Ertan  TURKEY 10.906 €   
5 Kenning Heiko  DE 9.184 € 
6 Czakon Jakub  POLAND 7.606 €
7 Meisner Vitezslav  CZ 6.171 €
8 Gabor Bank  HUNGARY 4.736 €
9 Szarkezi Nikola  CZ 3.301 €
10 Jelinek Petr  CZ 2.009 €
11 Demetris Triantafyllou  CYPRUS 2.009 €
12 Vanek Dominik  CZ 2.009 €
13 Studynka Roman  CZ 2.009 €
14 Luis Tavares Machado  PORTUGAL 1.722 €
15 Odun Mahmut  CH 1.722 €    
16 Porebski Damian  POLAND 1.722 €
17 Polacek Stanislav  CZ 1.722 €
18 Kralicek Petr  CZ 1.579 €
19 Mularczyk Damian  POLAND 1.579 €
20 Kokoska Robert  CZ 1.579 €
21 Huspeka David  CZ 1.579 €
22 Skiadas George  GREECE 1.435 €
23 Pomazal Marek  CZ 1.435 €
24 Kyrian Jakub  CZ 1.435 €
25 Ghofrani Far Adrian  DE 1.435 € 
26 Reczko Grzegorz  POLAND 1.292 €
27 Lubczynski Rafal  POLAND 1.292 €
28 Tocino Juan Antonio  SPAIN 1.292 €
29 Bartolomej Swieboda  POLAND 1.292 €
30 Claudio Diaz  SPAIN 1.005 €
31 Schulz Paul Philipp  DE 1.005 € 
32 Jandrulo  SPAIN 1.005 €


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
tobi
8 Jahre zuvor

2 deutsche am FT ??