Westspiel

Das Deep Stack Turnier in Aachen ist eröffnet

Gestern Donnerstag, den 13. März, wurde in der WestSpiel Spielbank Aachen das € 500 + 30 No Limit Hold’em Deep Stack Turnier eröffnet. 50 Entries wurden verzeichnet, 24 Spieler schafften es heil durch den Tag und kommen am Samstag wieder.

aachenGestartet wurde gestern mit 30.000 Chips und den kleinen Blinds bei 25/50. Die Leveldauer lag bei 30 Minuten. Gegen 1 Uhr früh war Tag 1A beendet und das Feld mit 24 verbliebenen Spielern bereits halbiert.

Heute Freitag um 18 Uhr folgt Tag 1B. Rund 50 Anmeldungen liegen vor und so rechnet man mit insgesamt rund 110 Entries, was einen Preispool von € 55.000 bedeuten würde.

Chipcounts gibt es leider keine, folgen aber am Samstag, wenn es in Tag 2 beim Deep Stack geht. Die Infos zum Turnier findet Ihr unter www.spielbank-aachen.de.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments